Anzeige
Anzeige

mStudio startet eigene Influencer Marketing-Lösung INCA

03.12.2020 - mStudio, Full-Service-Agentur der GroupM, startet ab sofort ihre neue Influencer Marketing-Lösung 'INCA', die Werbekunden als Ergänzung zu Influencer Content Produktionen tool-basiertes markensicheres Influencer Marketing bieten will.

von Christina Rose

Fehlende Erfolgs- oder Leistungsgarantie, Unklarheit über Kosten, mangelnde Skalierbarkeit und Brand Safety sowie hoher Ressourcenbedarf sind Punkte, mit denen das Influencer Marketing oft noch kämpft. 'INCA' will hier Abhilfe schaffen. Im Zentrum dieser von der GroupM entwickelten Technologie-Plattform steht die Planung, Steuerung und Kontrolle von Influencer-Kampagnen durch den unmittelbaren Zugriff auf passende Influencer, Netzwerke und Contents. Werbekunden sollen die Option erhalten, alle relevanten Influencer-Daten direkt in der Lösung einzusehen und die empfohlenen Influencer sowie Kampagnen-Inhalte über INCA freizugeben oder abzulehnen.

Auch der Ressourceneinsatz auf Kundenseite soll sich mit INCA drastisch reduzieren. Optional können Influencer-Contents weitestgehend automatisiert mit Social Ads gepusht werden, um die nativen Inhalte mit gezielten Werbemaßnahmen zu verlängern. Kunden erhalten von mStudio für jede Influencer-Kampagne eine Performance-Garantie, beispielsweise in Form von garantierten Impressionen oder Interaktionen, die zu einem Festpreis eingekauft werden können. Der GroupM-Kunde Savencia hat die Lösung bereits ausprobiert. Mit der Marke Géramont gaben zehn ausgewählte Influencer persönliche Inspirationen zu ihrem persönlichen "C'est bon"-Moment und übertrafen dabei die garantierten KPIs um 47 Prozent.

"Tool-basiertes Influencer Marketing mit INCA bietet sich insbesondere für schnelldrehende Influencer-Kampagnen an, die kurzfristig umgesetzt werden sollen, wie beispielsweise Produktplatzierungen, einfache Storytelling-Kampagnen, Gewinnspiele oder ein Quiz", erklärt Jan-Hendrik Cobobus, Director Social Media & Influencer Marketing, mStudio. Aufwändige Content-Produktionen mit Influencern, wie z. B. ein Meet & Greet oder eine Testimonial-Kampagne, bleiben in der Regel ein People's Business.

So funktioniert INCA: Zunächst erstellt der Werbekunde gemeinsam mit mStudio das Briefing für die Influencer. Sobald das Briefing auf der Plattform hochgeladen ist, können mit Hilfe der INCA Search Engine passende Influencer gefunden werden. Im zweiten Schritt trifft INCA eine erste Vorauswahl und stellt dem Werbekunden eine Übersicht geeigneter Influencer bereit, aus der die finalen Influencer für die Kampagne mit einem Klick angenommen oder abgelehnt werden können. Im dritten und letzten Schritt erstellen die Influencer nach den Vorgaben des Briefings entsprechenden Kampagnen-Content. Diese Inhalte erhält der Werbekunde bei INCA in einer Übersicht. Die passendsten Beiträge können schließlich direkt in INCA freigegeben und damit in die Kampagne eingebunden werden. Da die Digital Buyouts zur Content-Nutzung standardmäßig inkludiert sind, kann der Werbetreibende alle Influencer-Inhalte auch auf seinen eigenen digitalen Kanälen (Werbemittel-Kreation, Website, Newsletter etc.) nutzen.

Zahlen Sie doch, was Sie wollen!

Holen Sie sich die ONEtoONE-Premium-Mitgliedschaft. Schon ab einem Euro im Monat: Einfach den Schieberegler auf den gewünschten Betrag schieben und abschicken. Sie unterstützen damit die Arbeit der ONEtoONE-Redaktion. Als Dankeschön schicken wir Ihnen regelmässig die aktuelle Ausgabe zu.

Mein Beitrag: €/Monat ( €/Jahr)
Mehr zum Thema:
Diskussion:
Anzeige
www.hightext.de

HighText Verlag

Schäufeleinstr. 5
80687 München

Tel.: +49 (0) 89-57 83 87-0
Fax: +49 (0) 89-57 83 87-99
E-Mail: info@onetoone.de
Web: www.hightext.de

Folgen Sie uns:



Besuchen Sie auch:

www.press1.de

www.ibusiness.de

www.versandhausberater.de

Diese Website ist klimaneutral durch CO2-Ausgleich.

Wir unterstützen in Virunga in der D.R. Kongo das Projekt eines Wasser­kraft­werks, das den dortigen Bewohnern saubere Energie liefert und die Abholzung im Virunga Nationalpark reduziert. Das Projekt ist nach Verified Carbon Standard (VCS) zertifiziert. Mehr dazu

Nachweis: www.climatepartner.com/16516-2105-1001