Anzeige
Anzeige

Der DDV launcht die Podcastreihe "Thinkpods"

17.07.2020 - Trends, Tools und Technologien im Dialogmarketing: Diesen Themen widmet sich der DDV in seiner neuen Podcast-Reihe 'Thinkpods'.

von Valérie Félicité II Wagner-Amougou

Der Deutsche Dialogmarketing Verband (DDV)   richtet sich mit seiner neuen Podast-Reihe an alle Interessierten, die verschiedene Aspekte des Dialogmarketings kennenlernen wollen, aber auch an erfahrene Dialogmarketer - für neue Impulse und Sichtweisen. Jede Episode dauert maximal 20 Minuten. In den ersten Folgen thematisieren die 'Thinkpods' die Auswirkungen von Corona.

In der ersten Episode   geht es um die konkreten Auswirkungen auf das Direktmarketing durch das neue "Normal". Hat Corona einen Einfluss auf die Öffnungsrate von Newslettern? Gibt es eine Verschiebung in der Nutzung von Kanälen? Welchen Einfluss hat Corona auf printgesteuerte Dialogmarketingkampagnen?

"Der DDV bietet seinen Mitgliedern eine Plattform, die diese mit Leben füllen. Podcasts sind eine sinnvolle und zeitgemäße Ergänzung in unserem Angebot, da sie in kurzer und knapper Form auf unterhaltsame Art Wissen vermitteln", sagt DDV-Präsident Martin Nitsche . "Wir freuen uns darüber, dass die Teilnehmer des ThinkTanks One-to-One Multichannel unter der Leitung von Nik von Graeve dieses neue Format umsetzen und sind davon überzeugt, dass weitere Podcasts von anderen DDV-Mitgliedern in Zukunft folgen werden".

Die Thinkpods sind in allen gängigen Podcast-Feeds wie Apple Podcasts   , Spotify   , Deezer   und kostenfrei auf der DDV-Webseite abrufbar.

Mehr zum Thema:
Diskussion:
www.hightext.de

HighText Verlag

Schäufeleinstr. 5
80687 München

Tel.: +49 (0) 89-57 83 87-0
Fax: +49 (0) 89-57 83 87-99
E-Mail: info@onetoone.de
Web: www.hightext.de

Folgen Sie uns:



Besuchen Sie auch:

www.press1.de

www.ibusiness.de

www.versandhausberater.de