Anzeige
Anzeige

Conversational Marketing

Conversational-KI-Bots: Freshworks kooperiert mit Meta

08.02.2023 - Freshworks integriert die Meta-Messengerdienste in seine CX- und CRM-Produkte. Dies soll es Marketing- und Vertriebsteams ermöglichen, intelligente und personalisierte Nachrichten in großem Umfang zu versenden.

von Frauke Schobelt

Softwarehersteller Freshworks     arbeitet enger mit Meta   zusammen. Wie das Unternehmen meldet, sind die Conversational-KI-Bots des Unternehmens zur Kommunikationsautomatisierung jetzt auch über WhatsApp, Instagram Messaging und Facebook Messenger einsetzbar. Die Integration der Social Media Apps soll die Conversational Customer Experience verbessern, Unternehmen könnten so ihre Kundenbindung erhöhen.

Meta biete mit über zwei Milliarden täglich aktiven WhatsApp-Nutzern, fast zwei Milliarden täglich aktiven Facebook-NutzerInnen und mehr als zwei Milliarden monatlich aktiven Instagram-Nutzern die weltweit beliebtesten Messaging-Plattformen an. Die Integration von Meta Business Messaging in die CX- und CRM-Produkten von Freshworks soll Support-, Vertriebs- und Marketingteams die einfache Einbindung von Kunden und Interessenten ermöglichen. Mit den KI-gesteuerten Bots lassen sich laut dem Softwarehersteller Messaging-Journeys für jeden Kanal anpassen und automatisieren, Workflows für mehrere Kanäle oder Sprachen konfigurieren und Bots mit NLP-Lernfunktionen trainieren.

Zu den Unternehmen, die das Angebot bereits nutzen, zählen die nachhaltige Modemarke The Giving Movement   und das Fitness-Unternehmen Body & Fit   . Der Einzelhändler für Fitness und Ernährung, der viel mit Influencern zusammenarbeitet, hat Instagram Direct Messaging in seinen Kundenservice-Kanalmix aufgenommen und verwaltet seinen Omnichannel-Kundenservice über die integrierte Plattform von Freshworks.

Ihr Guide im New Marketing Management - ab 6,23 im Monat!

Hat Ihnen diese Beitrag weiter geholfen? Dann holen Sie sich die ONEtoONE-Premium-Mitgliedschaft. Sie unterstützen damit die Arbeit der ONEtoONE-Redaktion. Sie erhalten Zugang zu allen Premium-Leistungen von ONEtoONE, zum Archiv und sechs mal im Jahr schicken wir Ihnen die aktuelle Ausgabe.

Mehr zum Thema:
Diskussion:

Vorträge zum Thema:

  • Bild: Markus Ring
    Markus Ring (Genesys)

    Die Revolution der Customer Experience: Wie KI und digitale Kanäle die Zukunft beeinflussen

    Erfahren Sie, wie KI den Kundenservice revolutioniert, von der Automation von Gesprächen mit Einfühlungsvermögen bis zur Unterstützung von Agenten und der Vereinfachung von Verwaltungsaufgaben. Entdecken Sie das Potenzial von KI bei der Schaffung nahtloser Kundenerlebnisse und der Steigerung der Effizienz in allen Bereichen.

    Vortrag im Rahmen der Digital Experience 2024. Zukunft von Customer Journey und Customer Experience. am 26.03.24, 10:30 Uhr

Anzeige
Anzeige
Anzeige
www.hightext.de

HighText Verlag

Mischenrieder Weg 18
82234 Weßling

Tel.: +49 (0) 89-57 83 87-0
Fax: +49 (0) 89-57 83 87-99
E-Mail: info@onetoone.de
Web: www.hightext.de

Kooperationspartner des

Folgen Sie uns:



Besuchen Sie auch:

www.press1.de

www.ibusiness.de

www.versandhausberater.de