EMail-Marketing

EMail-Marketing: So sprechen Sie die richtigen Kunden an

17.06.2020 - Strukturiertes EMail-Marketing fängt bereits lange vor der ersten E-Mail an - zum Beispiel bei der Definition des Alleinstellungsmerkmals oder der Kundensegmentierung. Hier darf man keine Fehler machen.

von Diana Versteege

Inhalt nur für angemeldete Benutzer

Sie können diesen Beitrag als Basis-Mitglied abrufen. Die kostenlose Registrierung genügt.

Sie haben bereits ein Konto für ONEtoONE, Versandhausberater oder iBusiness? Diese Anmeldung gilt auch hier!

Sie haben Ihr Kennwort vergessen oder noch keines gesetzt?

Mehr zum Thema:
Diskussion:

Vorträge zum Thema:

  • Bild: United Internet Media GmbH
    Holger Schibbe (United Internet Media GmbH)
    Bild: Katrin Lorenz
    Katrin Lorenz (United Internet Media GmbH)

    Mit Commerce Media und Smart Inbox zur erfolgreichen Shopping Journey

    E-Mail und E-Commerce profitieren voneinander: Unternehmen bleiben während der gesamten Customer Journey mit Kundinnen und Kunden in Kontakt. Über Newsletter, Service- Kampagnen und Transaktions-Mails gibt es zahlreiche Touchpoints, um Kauf- und Bestellprozesse zu aktivieren, zu begleiten und zum Abschluss zu bringen. Zudem stellt das Intelligente Postfach reichweiten- und performancestarke Media-Lösungen für Advertiser bereit. Mit den neuen Commerce-Media-Ansätzen bekommt insbesondere der digitale Handel speziell zugeschnittene Formate für eine erfolgreiche Shopping Journey.

    Vortrag im Rahmen der DMEXCO Digital DialogStage 2023 am 20.09.23, 11:00 Uhr

www.hightext.de

HighText Verlag

Mischenrieder Weg 18
82234 Weßling

Tel.: +49 (0) 89-57 83 87-0
Fax: +49 (0) 89-57 83 87-99
E-Mail: info@onetoone.de
Web: www.hightext.de

Kooperationspartner des

Folgen Sie uns:



Besuchen Sie auch:

www.press1.de

www.ibusiness.de

www.versandhausberater.de