Anzeige
Anzeige

Dialogmarketing

Programmatic Printing: Optilyz und Campaign arbeiten zusammen

27.04.2021 - Der Softwareanbieter Optilyz und der Direktmarketingspezialist Campaign gehen in Zukunft gemeinsame Wege und haben einen Partnervertrag unterzeichnet.

von Frauke Schobelt

Die auf personalisierte Printkommunikation spezialisierte Bertelsmann-Printing-Group   -Tochter Campaign     erweitert mit der Optilyz     -Software ihr Portfolio im Bereich Programmatic Printing. Die Lösung der Software-Schmiede erlaubt die automatisierte Integration von physischen Mailings in das Cross-Channel-Marketing.

Print im Direktmarketing durchlebt durch die Anbindung des Kanals an die Marketing Automation aktuell einen starken Wandel - programmatische Innovationen halten auch hier immer mehr Einzug. Dies ermöglicht auch mit gedruckten Werbeformaten eine triggerbasierte, kundenzentrierte, personalisierte und automatisierte Kommunikation. Klassische Printkampagnen lassen sich so mit den Systematiken des Onlinemarketings verbinden - was unter anderem auch immer mehr Onlinehändler nutzen   .

Campaign habe deshalb bereits vor Jahren die eigenen Produktionsstätten als auch die Produktions- und Layoutingprozesse auf Programmatic Printing ausgelegt. Die Zusammenarbeit mit Optilyz sei daher für beide Seiten "ein logischer und erfolgsversprechender Schritt", wie es in der gemeinsamen Mitteilung heißt. Das Tech-Start-up ist spezialisiert auf Programmatic Printing und agiert seit 2015 erfolgreich am Markt - nach eigenen Angaben ist es mittlerweile führend in Europa. Die Softwarelösung könne in fast allen Marketingclouds und CDPs mit nur wenigen Klicks aktiviert werden, um Direct-Mail-Kampagnen automatisiert in das Cross-Channel-Marketing zu integrieren. Zu den Kunden gehören unter anderem Unternehmen wie HelloFresh, Marc O'Polo, Deichmann, Tchibo, Finanzcheck, die DKB, Flaconi, Esprit.

Mehr Informationen, Hintergründe und Best-Practice-Cases rund um den Zukunftstrend finden Sie im ONEtoONE-Special www.programmatic-printing.de   .

Ihr Guide im New Marketing Management - ab 6,23 im Monat!

Hat Ihnen diese Beitrag weiter geholfen? Dann holen Sie sich die ONEtoONE-Premium-Mitgliedschaft. Sie unterstützen damit die Arbeit der ONEtoONE-Redaktion. Sie erhalten Zugang zu allen Premium-Leistungen von ONEtoONE, zum Archiv und sechs mal im Jahr schicken wir Ihnen die aktuelle Ausgabe.

Mehr zum Thema:
Diskussion:

Vorträge zum Thema:

  • Bild: SmartCom GmbH
    Johannes van de Loo (SmartCom GmbH)

    Conversion Champion "Programmatic Printing": Umsätze steigern, CPOs senken und Kunden in Käufer wandeln!

    Wenn du denkst, dass du mit deinen Conversion Rates (CVR) bereits den Gipfel der Möglichkeiten erreicht hast, ist es an der Zeit sich neue Inspiration zu holen: Wir zeigen dir, wie du bisherige Conversion-Grenzen durchbrichst und deine Angebotskommunikation (B2B/B2C) auf eine völlig neue Ebene hebst.

    Die magische Formel? Programmatic Printing! In dieser Session enthüllen wir unter anderem, wie Fashion-Versender Seventyseven® CVR-Werte von über 20 % für Warenkorb-Reaktivierungen erzielt und gleichzeitig die Cost per Order (CPO) um erstaunliche 74 % senkt. Wie? Mithilfe KI-basierter Printkommunikation, die deine Kunden nicht nur erreicht, sondern auch begeistert.

    Lerne anhand verschiedener UseCases, wie neueste Technologien das Verhalten deiner Zielgruppe mit First Party-Daten analysieren und maßgeschneiderte Botschaften je Empfänger erstellen. Erfahre, wie man Angebotskommunikation von gewöhnlich zu außergewöhnlich steigern kann und Kunden in begeisterte Käufer verwandelt. Überzeuge dich selbst davon, wie du mit Programmatic Printing nicht nur deinen Umsatz ankurbelst, sondern auch die CPO deutlich reduzierst - eine unschlagbare Kombination für deinen Erfolg.

    Vortrag im Rahmen der DMEXCO Digital DialogStage 2023 am 20.09.23, 11:15 Uhr

Anzeige
www.hightext.de

HighText Verlag

Mischenrieder Weg 18
82234 Weßling

Tel.: +49 (0) 89-57 83 87-0
Fax: +49 (0) 89-57 83 87-99
E-Mail: info@onetoone.de
Web: www.hightext.de

Kooperationspartner des

Folgen Sie uns:



Besuchen Sie auch:

www.press1.de

www.ibusiness.de

www.versandhausberater.de