Anzeige
Anzeige

Carsten Diepenbrock ist neuer Geschäftsleiter der Dialog-Gruppe der BPG

Seit März neuer Chef von AZ Direct. (Bild: AZ Direkt)
Seit März neuer Chef von AZ Direct.

24.03.2021 - Als Nachfolger von Oliver Reinke verantwortet Carsten Diepenbrock künftig die Leitung von AZ Direct, AZ Fundraising sowie Adality und Direct Analytics.

von Frauke Schobelt

Bereits zum 1. März 2021 hat Carsten Diepenbrock die Geschäftsleitung der Dialog-Gruppe der Bertelsmann Printing Group (BPG)   übernommen. Der 51-Jährige verantwortet damit die Leitung der Geschäftseinheiten AZ Direct     in Deutschland, Österreich und der Schweiz, AZ Fundraising   sowie Adality   und Direct Analytics   . Diepenbrock tritt die Nachfolge von Oliver Reinke (51) an, der knapp fünf Jahre die Geschäftsleitung der Dialog-Gruppe innehatte. Reinke konzentriert sich nun auf seine Aufgaben als Chief Customer Officer für die gesamte BPG DACH-Gruppe.

Nach beruflichen Stationen unter anderem als General Manager bei Claritas Interactive Deutschland sowie als Managing Director bei der Buongiorno Deutschland GmbH, wechselte Carsten Diepenbrock 2007 zur Acxiom Gruppe     . Seit 2021 war er alleiniger Geschäftsleiter von Acxiom Deutschland.

"Mit Carsten Diepenbrock übernimmt ein überaus erfahrener Direct Marketing- und Kommunikationsprofi die Leitung unserer Data-Driven-Marketing-Geschäfte", erklärt Reinke. "Er verfügt nicht nur über umfassendes Fachwissen in den Bereichen der Konsumenten- und Businessdaten sowie deren Nutzung für kundenzentriertes Marketing und Vertrieb, sondern auch über alle notwendigen Fähigkeiten, um unsere datengetriebenen Geschäftsmodelle gezielt weiterzuentwickeln und damit das profitable Wachstum der Gruppe fortzusetzen."

Diskussion:
Anzeige
www.hightext.de

HighText Verlag

Schäufeleinstr. 5
80687 München

Tel.: +49 (0) 89-57 83 87-0
Fax: +49 (0) 89-57 83 87-99
E-Mail: info@onetoone.de
Web: www.hightext.de

Folgen Sie uns:



Besuchen Sie auch:

www.press1.de

www.ibusiness.de

www.versandhausberater.de

Diese Website ist klimaneutral durch CO2-Ausgleich.

Wir unterstützen in Virunga in der D.R. Kongo das Projekt eines Wasser­kraft­werks, das den dortigen Bewohnern saubere Energie liefert und die Abholzung im Virunga Nationalpark reduziert. Das Projekt ist nach Verified Carbon Standard (VCS) zertifiziert. Mehr dazu

Nachweis: www.climatepartner.com/16516-2105-1002