Anzeige
Anzeige

Starkes Wachstum im deutschsprachigen Influencer-Marketing

05.09.2019 - Der aktuelle 'Influencer Industry Report' von Influry bescheinigt dem Influencer-Marketing ein konstantes Wachstum von 20 Prozent, das voraussichtlich zu einem Milliardenmarkt in 2021 führt.

von Joachim Graf

Bis 2021 prognostiziert der Report einen Gesamtumsatz in Deutschland und der DACH-Region von 1,8 Milliarden Euro - davon der Löwenanteil mit 998 Millionen Euro in Deutschland. Österreich und die Schweiz kommen danach zusammen auf 190 Millionen Euro. In diesem Jahr rechnet der Report mit einem Umsatz mit Influencer-Marketing von 719 Millionen Euro in Deutschland und 136 Millionen Euro in Österreich und der Schweiz. Dabei zeichnen sich neben den etablierten Partnerschaften mit Macro-Influencern neue hocheffiziente Kooperationsmöglichkeiten mit Micro-Influencern ab. Diese punkten mit Authentizität und überdurchschnittlichen Engagement-Rates in klar differenzierten Zielgruppen.

Influencer-Marketing gebe das 17,4fache an Medialeistung ("Earned Media") zurück, was an Werbegeldern an die Influencer fließe. Der Report   ist kostenlos herunterladbar.

Zahlen Sie doch, was Sie wollen!

Holen Sie sich die ONEtoONE-Premium-Mitgliedschaft. Schon ab einem Euro im Monat: Einfach den Schieberegler auf den gewünschten Betrag schieben und abschicken. Sie unterstützen damit die Arbeit der ONEtoONE-Redaktion. Als Dankeschön schicken wir Ihnen regelmässig die aktuelle Ausgabe zu.

Mein Beitrag: €/Monat ( €/Jahr)
Diskussion:
Anzeige
Anzeige
Anzeige
www.hightext.de

HighText Verlag

Schäufeleinstr. 5
80687 München

Tel.: +49 (0) 89-57 83 87-0
Fax: +49 (0) 89-57 83 87-99
E-Mail: info@onetoone.de
Web: www.hightext.de

Folgen Sie uns:



Besuchen Sie auch:

www.press1.de

www.ibusiness.de

www.versandhausberater.de

Diese Website ist klimaneutral durch CO2-Ausgleich.

Wir unterstützen in Virunga in der D.R. Kongo das Projekt eines Wasser­kraft­werks, das den dortigen Bewohnern saubere Energie liefert und die Abholzung im Virunga Nationalpark reduziert. Das Projekt ist nach Verified Carbon Standard (VCS) zertifiziert. Mehr dazu

Nachweis: www.climatepartner.com/16516-2105-1001