Anzeige
Anzeige

Marketingkooperation: Gemeinsames Spiel von Brandnooz und Hasbro

23.04.2020 - Marketing-Cross-Over: Box-Anbieter Brandnooz und die Spielwarenfirma Hasbro haben sich zusammengetan und bieten gemeinsam fünf Boxen für den Spieleabend an.

von Frauke Schobelt

In Corona-Zeiten steigt das Interesse deutscher Haushalte an Gesellschaftsspielen. Dies nutzen Brandnooz , Versender von Testprodukte-Boxen, und die Entertainment-Firma Hasbro und kooperieren im Marketing erstmals für ein gemeinsames Projekt. Unter dem Hashtag #WirBleibenZuhause bieten sie fünf verschiedene Boxen für Spieleabende an - mit Snacks und Getränken zum Ausprobieren und einem Gesellschaftsspiel.

Zur Auswahl stehen Brettspiel-Klassiker wie 'Spiel des Lebens' oder 'Monopoly', außerdem 'Twister', das Knetspiel 'Bunte Donuts von Play-Doh' oder das Kartenspiel 'Monopoly Deal'. Die Spieleabend-Boxen sind in limitierter Auflage von 3.000 Stück online auf brandnooz.de erhältlich. Es gibt sie ab 21,99 Euro, mit einem Warengegenwert von mindestens 36 Euro, so die Partner.

Die aktuelle Zeit fordere von Unternehmen "kreative Lösungen, schnelle Entscheidungen und Pragmatismus, um neue Wege beschreiten zu können", heißt es in einer gemeinsamen Mitteilung. Innerhalb von zweieinhalb Wochen haben Brandnooz und Hasbro die Boxen gemeinsam entwickelt.

"Der Lockdown hat in vielen Ländern zu einer nochmaligen Nachfragesteigerung nach Spielen geführt. Der Stationäre Handel darf aber leider nur eingeschränkt agieren. In dieser Situation hat Brandnooz mit seinen Spieleabend Boxen eine tolle Idee gehabt, um dem aktuellen Wunsch nach Unterhaltung und Zerstreuung gerecht zu werden", sagt Markus Großweischede, Geschäftsführer Hasbro Deutschland GmbH.

Mehr zum Thema:
Diskussion:
www.hightext.de

HighText Verlag

Schäufeleinstr. 5
80687 München

Tel.: +49 (0) 89-57 83 87-0
Fax: +49 (0) 89-57 83 87-99
E-Mail: info@onetoone.de
Web: www.hightext.de

Folgen Sie uns:



Besuchen Sie auch:

www.press1.de

www.ibusiness.de

www.versandhausberater.de