Anzeige
Anzeige

KI, First- und Social-Daten: Brandwatch eröffnet neues Marktforschungssegment

 (Bild: StockSnap/Pixabay)

26.06.2019 - Brandwatch, Anbieter im Bereich Social Intelligence, definiert ein neues Marktsegment, um die Verbraucherstimme in jede Entscheidung einfließen zu lassen. Das neue Marktsegment nennt sich 'Digital Consumer Intelligence'. Anbieter, Marken und Agenturen können digitale Umfrage-, Social- und First-Party-Datenquellen mit Datenwissenschaft und KI kombinieren.

von Christina Rose

Angesichts der rasant gestiegenen Verfügbarkeit digitaler Daten, in einer Zeit, in der Verbraucher ihre Erfahrungen transparent und in Echtzeit austauschen können, und in der der Wettbewerb durch eine neue Generation von Direct-to-Consumer-Anbietern zunehmend verschärft wird, müssen Marken agiler sein als je zuvor, um im Wettbewerb zu bestehen. Etablierte Methoden zum Verständnis der Verbrauchermeinungen sind zu umständlich und zu teuer. Digital Consumer Intelligence soll all diese Aspekte berücksichtigen, indem Markenunternehmen dabei unterstützt werden, diese Daten unmittelbar bei ihrem Entstehen und in großem Umfang zu verstehen und zu strukturieren.

Dieser Schritt von Brandwatch sei Höhepunkt der jüngsten Fusions- und Übernahmestrategie. Brandwatchs Consumer-Research-Plattform soll in den kommenden Monaten eingeführt werden und verbindet Crimson Hexagons KI-gesteuerte Technologie, mit der spontane Social-Media-Beiträge analysiert werden, mit Qriouslys globalem Zugang zu Echtzeit-Antworten auf digitale Umfragen.

Mehr zum Thema:
www.hightext.de

HighText Verlag

Schäufeleinstr. 5
80687 München

Tel.: +49 (0) 89-57 83 87-0
Fax: +49 (0) 89-57 83 87-99
E-Mail: info@onetoone.de
Web: www.hightext.de

Folgen Sie uns:



Besuchen Sie auch:

www.press1.de

www.ibusiness.de

www.versandhausberater.de