Anzeige
Anzeige

Punica umgarnt Millenials auf Tiktok

 (Bild: Punica)

26.07.2019 - Punica, Fruchtsaftgetränkemarke von PepsiCo, hat eine Hashtag-Challenge auf TikTok durchgeführt und damit innerhalb von einer Woche über 40 Millionen Aufrufe erzielt.

von Christina Rose

Damit ist Punica eine der ersten deutschen Marken, die TikTok als Werbeplattform nutzt. So spricht Punica im Rahmen des aktuellen Brand-Relaunchs die Generation Z und Millennials an.

Die Social-Video-Plattform TikTok wird aktuell nicht nur unter Marketingexperten heiß diskutiert, sondern erfreut sich vor allem bei Generation Z und Millennials großer Beliebtheit. Um eben diese anzusprechen, nutzt Punica das bei TikTok sehr erfolgreiche Format der Hashtag-Challenge inklusive medialem Support. Unter dem Motto "Welcher Fruits-Charakter bist du?", rief Punica die User dazu auf, gemeinsam mit "The Fruits", den personifizierten Punica-Früchten, im Splitscreen als Duett-Video den #PunicaDance zu tanzen. Begleitet wurde die Challenge von einem eigens komponierten Song sowie den reichweitenstarken TikTokerinnen @doro_dori, @katulka_, @alinamour und @daliamya.

Die Challenge war nach Unternehmensangaben ein voller Erfolg: Über 40 Millionen Aufrufe habe der Hashtag #PunicaDance erzielt. Innerhalb der einwöchigen Laufzeit luden mehr als 35.000 User ihre Videos unter #PunicaDance hoch. Für zusätzliche Reichweite konnten die vier tanzenden Creator mit rund neun Millionen Followern auf TikTok und Instagram sorgen.

Die TikTok-Challenge ist Teil des grundlegendsten Brand-Relaunchs in der 40-jährigen Punica-Geschichte. Mit neuem, coolem Verpackungsdesign, modernisiertem Markenlogo und den frechen "Fruits" will sich Punica seit 2019 deutlich verjüngt zeigen und die erweiterte Zielgruppe der Generation Z neben den digitalen Kanälen Instagram und TikTok auch am PoS mit Großflächenplakaten vor den Märkten und präsenten Zweitplatzierungen in den Märkten sowie im Rahmen des Sponsorings der Barclaycard Arena Hamburg und des Holi Festival of Colours ansprechen.

www.hightext.de

HighText Verlag

Schäufeleinstr. 5
80687 München

Tel.: +49 (0) 89-57 83 87-0
Fax: +49 (0) 89-57 83 87-99
E-Mail: info@onetoone.de
Web: www.hightext.de

Folgen Sie uns:



Besuchen Sie auch:

www.press1.de

www.ibusiness.de

www.versandhausberater.de