Anzeige
Anzeige

Digitale Transformation: Megatrend wird die Hyperautomatisierung

10.05.2022 - Business Intelligence (BI) und Advanced Analytics sind Treiber für Veränderungen in Geschäftsprozessen, bei der Entscheidungsfindung und in der Arbeitskultur, so eine Analyse.

von Sebastian Halm

Dies ist das zentrale Ergebnis des neuen Reports von Reply   zur Transformation von Business Intelligence (BI) und Advanced Analytics. Er wurde mit der proprietären KI-gestützten Trendplattform Sonar erstellt. Diese analysiert über 50 Millionen Quellen wie internationale Fachmedien, wissenschaftliche Publikationen und Patentanmeldungen der letzten Jahre, um kommende Trends zu identifizieren.

Self-Service

Laut der Untersuchung markiert Self-Service BI den Wandel hin zu integrierten Self-Service Analyselösungen. Die weitere Entwicklung in diesem Bereich wird durch die Trends Bot & Voice-Assisted BI, Intelligent Business Alerts sowie Low/No-Code Development bestimmt. Sie ermöglichen die Erstellung von Analysen und Berichten ohne Programmierkenntnisse und bilden somit die Grundlage für die Daten-Demokratisierung - ein abteilungsübergreifender Zugang zu Informationen auf allen Hierarchieebenen für datenbasierte Entscheidungen.

Cloud-Verarbeitung und Performance

Zudem sind Cloud-Verarbeitung und Performance der Schlüssel für eine KI-basierte Automatisierung von Prozessabläufen für die Verarbeitung exponentiell steigender Datenvolumina und komplexe Advanced Analytics-Berechnungen. Gemeinsam genutzte Datenverarbeitungsressourcen in der Cloud sind nicht nur effizienter, sie erfüllen auch die schnell wachsende Nachfrage nach bedarfsgerechter Rechenleistung mit flexiblen Konditionen. Eine weitere Leistungssteigerung bietet die 5G-Technologie: Sie ermöglicht durch Kombination von Edge- und Cloud-Systemen eine verteilte und parallele Verarbeitung.

BI und Advanced Analytics

Der Wertbeitrag von BI und Advanced Analytics für Unternehmen ist erheblich: Im Zusammenspiel mit Cloud Computing, Automatisierung und KI lassen sich Daten in relevante Erkenntnisse und Aktionen umwandeln. Damit bieten sie einen schnellen Weg zu geschäftskritischen Insights, unterstützen bei der automatisierten Entscheidungsfindung, machen die zunehmende Komplexität beherrschbar und bringen Transparenz in Geschäftsabläufe. Nicht zuletzt helfen sie dabei, die Marktdynamik zu erkennen und vorherzusehen, sodass die Leistungsfähigkeit von Unternehmen nachhaltig gesteigert werden kann.

Zwei Ausgaben kostenlos:

Die kommenden zwei Ausgaben von ONEtoONE gibt es kostenlos frei Haus, wenn Sie sich hier online registrieren:

Diskussion:
www.hightext.de

HighText Verlag

Schäufeleinstr. 5
80687 München

Tel.: +49 (0) 89-57 83 87-0
Fax: +49 (0) 89-57 83 87-99
E-Mail: info@onetoone.de
Web: www.hightext.de

Folgen Sie uns:



Besuchen Sie auch:

www.press1.de

www.ibusiness.de

www.versandhausberater.de

Diese Website ist klimaneutral durch CO2-Ausgleich.

Wir unterstützen in Virunga in der D.R. Kongo das Projekt eines Wasser­kraft­werks, das den dortigen Bewohnern saubere Energie liefert und die Abholzung im Virunga Nationalpark reduziert. Das Projekt ist nach Verified Carbon Standard (VCS) zertifiziert. Mehr dazu

Nachweis: www.climatepartner.com/16516-2105-1001