Anzeige

Nils Hille steigt in DAPR-Geschäftsführung auf

 (Bild: DAPR)

08.01.2019 - Der bisherige Geschäftsleiter Nils Hille ist zum 01. Januar 2019 in die Geschäftsführung der Deutschen Akademie für Public Relations GmbH (DAPR) aufgestiegen. Der 37-Jährige erweitert damit das Führungsteam der geschäftsführenden Gesellschafter Thomas Lüdeke und Philip Müller.

von Susanne C. Steiger

Hille ist verantwortlich für die strategische und operative Weiterentwicklung der Akademie, ihrer Mitarbeiter und ihrer Angebote. Er war im Januar 2016 als Geschäftsleiter zur DAPR gekommen. Hille gestaltete unter anderem bereits neue Formate der Akademie mit , zu denen die anerkannten unabhängigen Prüfungen, die weiterbildenden Angebote wie der Digital Strategist, die Zertifizierung von Volontariats- und Traineeprogrammen und das Karriereprogramm dapr dual mit Recruiting für Arbeitgeber zählen.