Global Innovation Readiness Report

Deutsche Marketer: Bei Retail Media Top - in Sachen KI Flop

03.07.2024 - Deutsche Marketer sind gut auf Retail Media vorbereitet, hinken jedoch bei der Adaption von Künstlicher Intelligenz und Maschinellem Lernen hinterher.

von Dominik Grollmann

Der Global Innovation Readiness Report   des Vermarkters TripleLift zeigt, dass deutsche Marketer gut auf die Retail-Media-Welle vorbereitet sind, während sie bei AI im Vergleich zu anderen Märkten noch Aufholbedarf haben. Die Untersuchung ergab, dass deutsche Marketer sieben Prozent über dem durchschnittlichen Vorbereitungsniveau anderer Länder im Bereich Retail Media liegen. 71 Prozent der deutschen Marketer sind bereit, kommende Änderungen umzusetzen, und 77 Prozent sind mit den aktuellen Retail-Media-Lösungen vertraut.

Im Bereich Connected TV (CTV) und Adressierbarkeit sind deutsche Marketer ebenfalls gut aufgestellt. 78 Prozent sind mit CTV vertraut und 72 Prozent fühlen sich darauf vorbereitet. Bei der Adressierbarkeit liegt die Vertrautheit ebenfalls bei 78 Prozent, mit 74 Prozent, die sich vorbereitet fühlen.

Trotz dieser positiven Werte zeigt der Bericht, dass Deutschland bei der Vorbereitung auf AI/Maschinelles Lernen hinterherhinkt. Während 77 Prozent der deutschen Marketer mit der Technologie vertraut sind, fühlen sich nur 67 Prozent darauf vorbereitet, im Vergleich zu höheren Werten in Frankreich.

Ihr Guide im New Marketing Management - ab 6,23 im Monat!

Hat Ihnen diese Beitrag weiter geholfen? Dann holen Sie sich die ONEtoONE-Premium-Mitgliedschaft. Sie unterstützen damit die Arbeit der ONEtoONE-Redaktion. Sie erhalten Zugang zu allen Premium-Leistungen von ONEtoONE, zum Archiv und sechs mal im Jahr schicken wir Ihnen die aktuelle Ausgabe.

Diskussion:

Vorträge zum Thema:

  • Bild: ChannelAdvisor GmbH
    Christian Gees (ChannelAdvisor GmbH)

    Retail Media Advertising: Wie Sie mehr Sichtbarkeit und Umsatz schaffen für Marken - für 2023 und darüber hinaus

    Der Kampf um die Aufmerksamkeit der Verbraucher wird immer schärfer geführt. Wenn Sie sich auf Amazon und anderen Top-Marktplätzen von der Masse abheben möchten, führt an einer gezielten Retail-Media-Werbestrategie kein Weg mehr vorbei.

    In dieser Session nehmen wir die aktuellen Retail-Media-Trends genauer unter die Lupe. Wir zeigen, wie Sie Segmentierung, Automatisierung und Analysen Ihrer Anzeigenkampagnen optimieren - und so Ihr Geschäftsergebnis verbessern.

    Vortrag im Rahmen der Zukunftskonferenz 2023. Trends für ECommerce, Marketing und digitales Business am 06.12.22, 10:40 Uhr

www.hightext.de

HighText Verlag

Mischenrieder Weg 18
82234 Weßling

Tel.: +49 (0) 89-57 83 87-0
Fax: +49 (0) 89-57 83 87-99
E-Mail: info@onetoone.de
Web: www.hightext.de

Kooperationspartner des

Folgen Sie uns:



Besuchen Sie auch:

www.press1.de

www.ibusiness.de

www.versandhausberater.de