Anzeige
Anzeige

OWM und Diffferent realisieren Green-Media-Tool

23.02.2022 - Unternehmen müssen Nachhaltigkeit heutzutage ganzheitlich angehen - auch in puncto Marketing und Media. Aber wer ist der beste Dienstleister und welches das passende Instrument? Ein Anbietervergleich will Entscheidungshilfe geben:

von Christina Rose

Vor dem Hintergrund, dass viele CO2-Emissionen schlicht unvermeidbar sind, entstanden in den vergangenen Jahren etliche Initiativen und Konzepte rund um die Kompensation von Media. Entsprechend schwer fällt da die Auswahl. Abhilfe schaffen will Green Media: Die von der Organisation Werbungtreibende im Markenverband (OWM)   in Zusammenarbeit mit der Strategieberatung Diffferent   realisierte Übersicht bietet MarketingentscheiderInnen und UnternehmenslenkerInnen anhand von fünf Kategorien einen strukturierten Anbietervergleich, der die Unterschiede im Marktangebot verständlich machen und aufzeigen soll, auf welche der Instrumente sie guten Gewissens setzen können.

Für die Green Media-Übersicht identifizierte Diffferent die wichtigsten Initiativen im Markt und verglich sie anhand verschiedener Kriterien. Die entsprechenden Inhalte dafür lieferten die jeweiligen Anbieter selbst.

Zahlen Sie doch, was Sie wollen!

Holen Sie sich die ONEtoONE-Premium-Mitgliedschaft. Schon ab einem Euro im Monat: Einfach den Schieberegler auf den gewünschten Betrag schieben und abschicken. Sie unterstützen damit die Arbeit der ONEtoONE-Redaktion. Als Dankeschön schicken wir Ihnen regelmässig die aktuelle Ausgabe zu.

Mein Beitrag: €/Monat ( €/Jahr)
Mehr zum Thema:
Diskussion:
Anzeige
www.hightext.de

HighText Verlag

Schäufeleinstr. 5
80687 München

Tel.: +49 (0) 89-57 83 87-0
Fax: +49 (0) 89-57 83 87-99
E-Mail: info@onetoone.de
Web: www.hightext.de

Folgen Sie uns:



Besuchen Sie auch:

www.press1.de

www.ibusiness.de

www.versandhausberater.de

Diese Website ist klimaneutral durch CO2-Ausgleich.

Wir unterstützen in Virunga in der D.R. Kongo das Projekt eines Wasser­kraft­werks, das den dortigen Bewohnern saubere Energie liefert und die Abholzung im Virunga Nationalpark reduziert. Das Projekt ist nach Verified Carbon Standard (VCS) zertifiziert. Mehr dazu

Nachweis: www.climatepartner.com/16516-2105-1001