Anzeige
Anzeige

TokyoTree: Fans motivieren Olympioniken über einen interaktiven Baum

Mehr Nähe zu den Fans: Die Installation steht im Olympischen Dorf. (Bild: DOSB)
Mehr Nähe zu den Fans: Die Installation steht im Olympischen Dorf.

26.07.2021 - Fans dürfen nicht zu den Olympischen Spielen reisen. Mehr Nähe soll eine digitale Lösung schaffen: Über einen Baum mit eingebauten Mini-Druckern können sie den SportlerInnen Grüße direkt in das deutsche Quartier senden.

von Frauke Schobelt

Die Olympischen Spiele in Tokio 2021 finden ohne Fans, Familien und Wegbegleiter statt. Um die über 400 AthletInnen des Team Deutschland mit ihren Fans in der Heimat zu verbinden, haben sich der Deutsche Olympische Sportbund (DOSB)   und die Deutsche Sport Marketing (DSM)   mit der Hamburger Agentur Kolle Rebbe   zusammengetan und eine interaktive Motivationshilfe errichtet: den 'TokyoTree'.

Die Installation - eine Anlehnung an den Japanischen Kirschblütenbaum - steht mitten im Team D-Quartier des Olympischen Dorfes in Tokio. Jeder Gruß, jede Anfeuerung und jeder Glückwunsch der Fans bringen den digitalen Baum zum Erblühen. In seinen Ästen sind Mini-Drucker integriert, welche die Botschaften in Echtzeit ausdrucken. Ziel ist es, dass die SportlerInnen so die Unterstützung ihrer Fans live vor Ort erleben können - auch wenn sie tausende von Kilometern entfernt sind.

Für den TokyoTree ist ein eigenes Instagram-Profil   eingerichtet worden, über das man seine Gruß-Botschaften als Kommentar unter allen Feed-Posts an den Baum senden kann. Der Kanal selbst greift das aktuelle Tagesgeschehen der Wettkämpfe auf, um die AbonnentInnen immer wieder zu motivieren, persönliche Grüße oder Gratulationen nach Tokio zu senden. Alternativ können Botschaften auch über eine Microsite   im "Deutschen Haus Digital" gesendet werden. Der TokyoTree bleibt bis zu den anschließenden Paralympischen Spielen in Tokio, um auch die AthletInnen des Team D Paralympics zu unterstützen.

Partner der Aktion sind die 'Team Deutschland'-Partner Adidas, Allianz, die Sparkassen-Finanzgruppe sowie Toyota. Produktionspartner sind reddo Interactive, Komunique e.K. sowie Cloud Nine Media.

Mehr zum Thema:
Diskussion:
Anzeige
www.hightext.de

HighText Verlag

Schäufeleinstr. 5
80687 München

Tel.: +49 (0) 89-57 83 87-0
Fax: +49 (0) 89-57 83 87-99
E-Mail: info@onetoone.de
Web: www.hightext.de

Folgen Sie uns:



Besuchen Sie auch:

www.press1.de

www.ibusiness.de

www.versandhausberater.de

Diese Website ist klimaneutral durch CO2-Ausgleich.

Wir unterstützen in Virunga in der D.R. Kongo das Projekt eines Wasser­kraft­werks, das den dortigen Bewohnern saubere Energie liefert und die Abholzung im Virunga Nationalpark reduziert. Das Projekt ist nach Verified Carbon Standard (VCS) zertifiziert. Mehr dazu

Nachweis: www.climatepartner.com/16516-2105-1002