Anzeige
Anzeige

BPW: Künftig Online- statt Print-Kommunikation

Katrin Köster, Leiterin Unternehmenskommunikation, BPW Gruppe baut die Corporate-Publishing-Strategie des Logistikers um (Bild: BPW)
Katrin Köster, Leiterin Unternehmenskommunikation, BPW Gruppe baut die Corporate-Publishing-Strategie des Logistikers um

06.08.2019 - Auf die Digitalisierung von Fahrwerkstechnologien, der Vernetzung von Nutzfahrzeugen und Logistikprozesse sowie innovativen Elektro-Antrieben setzt die BPW Bergische Achsen KG. Jetzt krempelt BPW auch seine Kundenkommunikation um.

von Joachim Graf

Mit Motionist.com ersetzt BPW sein gedrucktes Kundenmagazin 'Trailer World' durch eine Online-Ausgabe. Auch sonst wird das Corporate Publishing umgebaut: "Wir haben die Art, wie wir Themen der Branche aufgreifen und präsentieren komplett neu durchdacht", erläutert Katrin Köster , Leiterin Unternehmenskommunikation, "wir wollten Offenheit statt Exklusivität, Interaktion statt Repräsentation, permanente Aktualisierung statt starrer Erscheinungstermine." Motionist.com soll ein wichtiger Meilenstein der Markenstrategie werden, BPW als "offenes, innovatives Unternehmen des 21. Jahrhunderts" zu positionieren.

Pressesprecherin Nadine Simon Social Media-Manager Till Homrighausen haben das Konzept des dialogorientierten Themenportals gemeinsam entwickelt. Bei der Themenauswahl schaut das Team bewusst auch über die eigenen Unternehmensgrenzen hinaus: Digitalisierung, Elektromobilität und Smart City gehören zu den zukunftsorientierten Rubriken; durch Portraits von Fahrern und zupackenden Machern an der Basis woll man das Onlineportal im Hier und Jetzt des Transportalltags verankern. Auch die bereits bestehenden Instagram-, Facebook-, YouTube- und Twitter-Kanäle des Unternehmens hat das Team mit dem neuen Themenportal verzahnt und veröffentlicht dort sowie auf Xing und LinkedIn regelmäßig neue Artikel

Das Familienunternehmen BPW produziert seit 1898 an seinem Stammsitz in Wiehl komplette Fahrwerksysteme für Lkw-Anhänger und -Auflieger. Zu den Technologien der BPW gehören unter anderem Achssysteme, Bremsentechnologie, Federung und Lagerung.

www.hightext.de

HighText Verlag

Schäufeleinstr. 5
80687 München

Tel.: +49 (0) 89-57 83 87-0
Fax: +49 (0) 89-57 83 87-99
E-Mail: info@onetoone.de
Web: www.hightext.de

Folgen Sie uns:



Besuchen Sie auch:

www.press1.de

www.ibusiness.de

www.versandhausberater.de