Anzeige
Anzeige

Airship übernimmt Gummicube

01.06.2022 - Mit der Akquisition des Anbieters für App-Store-Optimierung bietet Airship nun eine Komplettlösung für das Management mobiler App-Experiences. Unternehmen sollen damit ein Set an Lösungen erhalten, um App-Kunden zu gewinnen, zu binden und zu monetarisieren.

von Christina Rose

Das Mobile-App-Experience-Unternehmen Airship   übernimmt Gummicube   , einen Anbieter im Bereich App-Store-Optimierung (ASO). Das Unternehmen mit Sitz in Kalifornien arbeitet mit App-Entwicklern und CMOs zusammen, um das Marketing für mobile Apps im App Store und im Google Play Store zu optimieren. Gummicube unterstützt dabei mehr Top-10-Apps in verschiedenen Kategorien als jedes andere Unternehmen.

Durch die Verknüpfung der ASO-Technologie und der Expertise von Gummicube mit der App-Experience-Plattform (AXP) von Airship sollen Marken den Wert ihrer mobilen Apps über die gesamte Laufzeit optimieren und organisches Wachstum erzielen können. Mit dem Zusammenschluss der führenden Plattformen erhalten Marken ein Set von Unternehmenslösungen, die neben der App-Store-Optimierung und Customer-Journey-Orchestrierung auch native No-Code-App-Erlebnisse und App-UX-Testings erlauben.

Im Vergleich zum Vorjahr konnte Gummicube seinen Umsatz fast verdoppeln und plant seine Belegschaft bis 2022 stark zu erweitern, um dem enormen Wachstumskurs gerecht zu werden. Airship übernimmt im Zuge der Akquisition alle 80 Gummicube-Mitarbeitenden. Die Co-Founder Dave Bell und Anh Nguyen erhalten neue Aufgaben als Vice President und Co-General Manager der Gummicube-Division von Airship.

Airship fokussiert sich auf die Weiterentwicklung der Gummicube Lösungen. Kunden sollen damit plattformübergreifende Daten erhalten, um jeden Schritt der mobilen App-Journey besser zu verstehen - von den Erfahrungen, die neuen App-Kunden machen, bis hin zu wertvollen Erkenntnissen, um die App-Nutzung weiter anzukurbeln.

Zwei Ausgaben kostenlos:

Die kommenden zwei Ausgaben von ONEtoONE gibt es kostenlos frei Haus, wenn Sie sich hier online registrieren:

Mehr zum Thema:
Diskussion:
www.hightext.de

HighText Verlag

Schäufeleinstr. 5
80687 München

Tel.: +49 (0) 89-57 83 87-0
Fax: +49 (0) 89-57 83 87-99
E-Mail: info@onetoone.de
Web: www.hightext.de

Folgen Sie uns:



Besuchen Sie auch:

www.press1.de

www.ibusiness.de

www.versandhausberater.de

Diese Website ist klimaneutral durch CO2-Ausgleich.

Wir unterstützen in Virunga in der D.R. Kongo das Projekt eines Wasser­kraft­werks, das den dortigen Bewohnern saubere Energie liefert und die Abholzung im Virunga Nationalpark reduziert. Das Projekt ist nach Verified Carbon Standard (VCS) zertifiziert. Mehr dazu

Nachweis: www.climatepartner.com/16516-2105-1001