Anzeige
Anzeige

Achim Schlosser wird Chief Technology Officer der European netID Foundation

 (Bild: NetID)

20.09.2018 - Achim Schlosser (38) wird ab 1. Oktober 2018 die Position des Chief Technology Officer (CTO) der European netID Foundation übernehmen. Damit ist die Führungsebene komplettiert.

von Susanne C. Steiger

Schlosser soll gemeinsam mit dem Vorstandsvorsitzenden Sven Bornemann die Umsetzung und Weiterentwicklung des offenen Login-Standards netID vorantreiben.

Nach Stationen bei der EADS Deutschland und der Deutsche Post Direkt wechselte Schlosser 2013 zu ParStream, heute Teil von Cisco Systems. Dort leitete er die globale Produktentwicklung und das technische Consulting insbesondere im Bereich Online Marketing. Ab 2015 war der diplomierte Informatiker als Senior Manager bei der KPMG Deutschland beschäftigt, wo er den Aufbau des Geschäfts rund um datengetriebene Technologien wesentlich mitgestaltete.

Diskussion:
www.hightext.de

HighText Verlag

Schäufeleinstr. 5
80687 München

Tel.: +49 (0) 89-57 83 87-0
Fax: +49 (0) 89-57 83 87-99
E-Mail: info@onetoone.de
Web: www.hightext.de

Folgen Sie uns:



Besuchen Sie auch:

www.press1.de

www.ibusiness.de

www.versandhausberater.de