Anzeige
Anzeige

Publisher und Werber: Auf nach Stuttgart!

17.04.2001 - Praxislösungen für Druck und Kommunikation auf der Publishing Market

Publishing Market in Stuttgart: Das Messegelände auf dem Killesberg wird vom 2. bis zum 4. Mai zum zweiten Mal zum Treffpunkt für Zielgruppen aus der Print-, Werbe- und Medienbranche. Gezeigt werden Praxislösungen für Druck und Kommunikation, die ganz im Zeichen digitaler Medientechnologien stehen.
Dr. Walter Gehring, Geschäftsführer der Messe Stuttgart International, sieht keine Gefahr in der Digitalisierung der Kommunikationsbranche: "Das vorausgesagte papierlose Büro blieb aus - es kam ein neues Schlagwort auf: Medienintegration." Ohne Druck- sachen könne man keinen Umsatz machen, selbst die TV- und Internetnation Nummer eins, die USA, verzeichnete laut AC Nielsen 1999 einen Zuwachs von Printwerbung in Zeitschriften und Zeitungen von zehn Prozent auf über 43 Prozent am Gesamtvolumen. "Die virtuellen Firmen nutzen und brauchen Print, um auf sich aufmerksam zu machen."
Individualisierter Druck für die One-to-one-Kommunikation wird ein Schwerpunktthema sein, das immer interessanter wird für die Werbewirtschaft, die Dialogkommunikation betreiben möchte. Weiterer Schwerpunkt: Datenbanklösungen für medienübergreifende Werbemittel- produktion.
Neben Kreation am Desktop, Crossmedia-Publishing, Direktmarketing-Services oder Verkaufsförderung steht auch Aus- und Weiterbildung auf der Tagesordnung, inklusive Internet-Jobbörse. Hauptanliegen der Messe ist es, komplette Lösungen zu zeigen, denn die Frage nach neuen Verfahren steht laut Gehring inzwischen hinter der Frage nach dem Kundennutzen zurück.

Ihr Guide im New Marketing Management - ab 6,23 im Monat!

Hat Ihnen diese Beitrag weiter geholfen? Dann holen Sie sich die ONEtoONE-Premium-Mitgliedschaft. Sie unterstützen damit die Arbeit der ONEtoONE-Redaktion. Sie erhalten Zugang zu allen Premium-Leistungen von ONEtoONE, zum Archiv und sechs mal im Jahr schicken wir Ihnen die aktuelle Ausgabe.

Diskussion:

Vorträge zum Thema:

  • Bild: Ingo Hofmann
    Ingo Hofmann (Ibexa GmbH)
    Bild: Sebastian Henne
    Sebastian Henne (elbformat content solutions GmbH)

    Digital Experience im B2B Sales Prozess - Die Zukunft der Customer Journey

    Sie erfahren:

    • Wie die Integration von Website, Portal, Shop, Dealroom und CRM die B2B Customer Journey wirklich verändert
    • Wie Sie sicherstellen, dass Ihre Digitale Marke alle Aufgaben erfüllt, die für sämtliche Digitalen Interaktionspunkte nötig sind
    • Wie Sie Ihre Agentur und Ihre IT-Abteilung briefen müssen, damit Technik, Marketing und Vertrieb nahtlos zusammenspielen

    Vortrag im Rahmen der Zukunftskonferenz 2023. Trends für ECommerce, Marketing und digitales Business am 06.12.22, 10:05 Uhr

Anzeige
Anzeige
Anzeige
www.hightext.de

HighText Verlag

Mischenrieder Weg 18
82234 Weßling

Tel.: +49 (0) 89-57 83 87-0
Fax: +49 (0) 89-57 83 87-99
E-Mail: info@onetoone.de
Web: www.hightext.de

Kooperationspartner des

Folgen Sie uns:



Besuchen Sie auch:

www.press1.de

www.ibusiness.de

www.versandhausberater.de