Anzeige
Anzeige

US-Direktmarketingverband kürzt Stellen

11.10.2001 - Der US-Direktmarketingverband DMA wird zehn Prozent seiner Beschäftigten entlassen.

Dies zumindest meldet der Nachrichtendienst DIRECT News. Insgesamt arbeiten 180 Angestellte für den Verband. Konkrete Namen oder Positionen wurden von der DMA nicht genannt. Begründet werden die Entlassungen mit der allgemeinen Wirtschaftsentwicklung. Bereits im Mai 2001 waren 17 Beschäftigte entlassen wurden. Damals wurde das abnehmende Seminargeschäft als Ursache genannt. Indes hat sich der US-Arbeitsmarkt für Direktmarketer nach einer jüngsten Studie der DMA stabilisiert. 54 Prozent der befragten DM-Unternehmen gaben an, zum Jahresende Personal einzustellen.

Ihr Guide im New Marketing Management - ab 6,23 im Monat!

Hat Ihnen diese Beitrag weiter geholfen? Dann holen Sie sich die ONEtoONE-Premium-Mitgliedschaft. Sie unterstützen damit die Arbeit der ONEtoONE-Redaktion. Sie erhalten Zugang zu allen Premium-Leistungen von ONEtoONE, zum Archiv und sechs mal im Jahr schicken wir Ihnen die aktuelle Ausgabe.

Diskussion:

Vorträge zum Thema:

  • Bild: Ingo Hofmann
    Ingo Hofmann (Ibexa GmbH)
    Bild: Sebastian Henne
    Sebastian Henne (elbformat content solutions GmbH)

    Digital Experience im B2B Sales Prozess - Die Zukunft der Customer Journey

    Sie erfahren:

    • Wie die Integration von Website, Portal, Shop, Dealroom und CRM die B2B Customer Journey wirklich verändert
    • Wie Sie sicherstellen, dass Ihre Digitale Marke alle Aufgaben erfüllt, die für sämtliche Digitalen Interaktionspunkte nötig sind
    • Wie Sie Ihre Agentur und Ihre IT-Abteilung briefen müssen, damit Technik, Marketing und Vertrieb nahtlos zusammenspielen

    Vortrag im Rahmen der Zukunftskonferenz 2023. Trends für ECommerce, Marketing und digitales Business am 06.12.22, 10:05 Uhr

Anzeige
Anzeige
Anzeige
www.hightext.de

HighText Verlag

Mischenrieder Weg 18
82234 Weßling

Tel.: +49 (0) 89-57 83 87-0
Fax: +49 (0) 89-57 83 87-99
E-Mail: info@onetoone.de
Web: www.hightext.de

Kooperationspartner des

Folgen Sie uns:



Besuchen Sie auch:

www.press1.de

www.ibusiness.de

www.versandhausberater.de