Anzeige
Anzeige

Statements zu ONEtoONE

20.10.1998 - Die Ankündigung der ONEtoONE hat in der Branche schon für viel Resonanz gesorgt. Wir bedanken uns herzlich bei allen, die uns durch ihren "Response" Mut für das neue Projekt gemacht haben. Stellvertretend für alle Zusendungen, hier zwei Statements von Persönlichkeiten, die die Branche maßgeblich prägen.

Die Nachricht, daß Sie mit ONEtoONE nach 50 Jahren Direktmarketing in Deutschland eine weitere DM-Fachzeitung auf den Markt bringen, ist eine gute Nachricht. Denn im Sog global vernetzter elektronischer Medien wird das Aktionsfeld des Direktmarketing immer größer.

Wirtschaft und Werbung fokussieren zunehmend den Dialog mit Kunden und Interessenten. Die Kommunikation one-to-one wird zum Pulsschlag und Charakteristikum der nächsten zehn Jahre. Und man muß kein Prophet für die Prognose sein, daß Direktmarketing in Zukunft als Chefsache zu den Kernkompetenzen jedes gewinnorientierten Managements gehören wird.

Auf jeden Fall beglückwünsche ich Sie zu Ihrem verlegerischen Engagement. Mit ONEtoONE besetzen Sie eines der wichtigsten Zukunftsthemen.

Friedhelm Lammoth, St. Gallen

Diskussion:
Anzeige
www.hightext.de

HighText Verlag

Schäufeleinstr. 5
80687 München

Tel.: +49 (0) 89-57 83 87-0
Fax: +49 (0) 89-57 83 87-99
E-Mail: info@onetoone.de
Web: www.hightext.de

Folgen Sie uns:



Besuchen Sie auch:

www.press1.de

www.ibusiness.de

www.versandhausberater.de

Diese Website ist klimaneutral durch CO2-Ausgleich.

Wir unterstützen in Virunga in der D.R. Kongo das Projekt eines Wasser­kraft­werks, das den dortigen Bewohnern saubere Energie liefert und die Abholzung im Virunga Nationalpark reduziert. Das Projekt ist nach Verified Carbon Standard (VCS) zertifiziert. Mehr dazu

Nachweis: www.climatepartner.com/16516-2105-1002