Anzeige
Anzeige

Logistik

DHL erhöht ab 2023 die Paket-Preise für Geschäftskunden

25.08.2022 - Ab 2023 zieht DHL die Paketpreise für die Geschäftskundschaft deutlich an. Zusätzlich zu den Erhöhungen werden zwei Zuschläge für Energiekosten und Peakzeiten erhoben. Die Maßnahmen sind eine Reaktion auf die Entwicklung der Energiepreise sowie gestiegene Transport- und Personalkosten.

von Susanne Broll

Ab dem 1. Januar 2023 gelten neue Preise für die Geschäftskundschaft des Logistikers DHL   . Die Preisanpassung sei eine Reaktion auf die "volatile Entwicklung der Energiepreise sowie gestiegene Transport- und Personalkosten", meldet der Konzern.

Um sich gegen Schwankungen der Energiekosten abzusichern, wird zudem am 2023 ein "indexierter Energiezuschlag" auf den Basispreis verschiedener Produkte erhoben. Dieser wird monatlich auf Basis der Preisentwicklung von Diesel, Gas und Strom ermittelt.

In den Monaten November und Dezember 2023 erhebt DHL außerdem 2023 einen fixen Peakzuschlag von 0,19 Euro pro Sendung. Als Gründe dafür nennt der Logistiker notwendige Investitionen in die eigene Infrastruktur, einen höheren Personalaufwand sowie steigende Einkaufspreise - vor allem rund um die Weihnachtszeit. Ebenfalls Bestandteil der Preiserhöhung sei eine Anpassung des Maut- und CO2-Zuschlags. Dieser steigt um 0,01 Euro pro Sendung aufgrund steigender Mautsätze sowie höherer CO2-Preise/Tonne.

Die Preissteigerungen betreffen den DHL-Paketversand von GeschäftskundInnen und beziehen sich nicht auf das nationale und internationale DHL Express-Geschäft. Die Preise für Privatkunden bleiben unverändert.

Ihr Guide im New Marketing Management - ab 6,23 im Monat!

Hat Ihnen diese Beitrag weiter geholfen? Dann holen Sie sich die ONEtoONE-Premium-Mitgliedschaft. Sie unterstützen damit die Arbeit der ONEtoONE-Redaktion. Sie erhalten Zugang zu allen Premium-Leistungen von ONEtoONE, zum Archiv und sechs mal im Jahr schicken wir Ihnen die aktuelle Ausgabe.

Diskussion:

Vorträge zum Thema:

  • Bild: Michael Sahlender
    Michael Sahlender (Mirakl)
    Webinar am 28.02.23, 11:00 Uhr

    Best Practices: Selbst Marktplatz werden - Von Douglas, Home24, Conrad Electronic lernen

    Wie der Sprung zum eigenen Marktplatz gelingt und welche Schritte Sie für den Launch eines eigenen Marktplatzes berücksichtigen müssen, zeigt Ihnen dieses Webinar anhand von Best Practices erfahrener Unternehmen.

Anzeige
www.hightext.de

HighText Verlag

Mischenrieder Weg 18
82234 Weßling

Tel.: +49 (0) 89-57 83 87-0
Fax: +49 (0) 89-57 83 87-99
E-Mail: info@onetoone.de
Web: www.hightext.de

Kooperationspartner des

Folgen Sie uns:



Besuchen Sie auch:

www.press1.de

www.ibusiness.de

www.versandhausberater.de