Anzeige
Anzeige

Nachwuchskräfte schätzen Teamwork und ihr Privatleben

22.10.2019 - Junge Nachwuchskräfte legen auf ein angenehmes Arbeitsklima und guten Teamzusammenhalt besonderen Wert. Bei der Arbeitgeberwahl spielen aber auch das Gehalt und Mitarbeiter-Benefits eine wichtige Rolle.

von Frauke Schobelt

Dies zeigt eine aktuelle Studie der schwedischen Personalberatung Academic Work   . Der 'Young Professional Attraction Index (YPAI)' untersucht zum zweiten Mal in Folge, welche Anforderungen junge Nachwuchskräfte an potenzielle Arbeitgeber stellen.

Jungen Arbeitnehmern aus Deutschland sind die zwischenmenschliche Beziehungen am Arbeitsplatz besonders wichtig (64 Prozent). "Der Wunsch nach einer angenehmen Arbeitsatmosphäre und einem guten Teamzusammenhalt nimmt bei jungen Arbeitnehmern einen besonders großen Stellenwert ein", sagt Magnus Wikström, Geschäftsführer von Academic Work Deutschland. Aber auch eine angemessene Bezahlung sowie Vergünstigungen seitens des Arbeitgebers spielen für junge Talente (60 Prozent) eine wichtige Rolle bei der Arbeitgeberwahl.

Neben netten Kollegen und einer guten Vergütung schätzen mehr als die Hälfte der Umfrageteilnehmer (51 Prozent) Flexibilität am Arbeitsplatz sowie eine ausgewogene WorkLife-Balance. Denn: "Young Professionals ist ihr Privatleben extrem wichtig", sagt Wikström. Viele Nachwuchskräfte hielten die klassische 40-Stunden-Woche sogar für ein Auslaufmodell. Auch Themen wie Diversität, Fairness und Toleranz gewinnen im Arbeitsumfeld immer mehr an Relevanz. Knapp 45 Prozent der befragten Arbeitnehmer sagten aus, dass Arbeitgeber, die darauf hohen Wert legen, bei ihnen sehr angesehen sind.

Die Umfrage zum Young Professional Attraction Index hat Academic Work in Zusammenarbeit mit dem Markt- und Trendforschungsinstitut Kantar Sifo mit 1000 Personen in Deutschland durchgeführt. Genauer wurden dabei die Anliegen und Anforderungen von Informatikern, Wirtschafts-, Ingenieur-, Geistes- sowie Kommunikationswissenschaftlern unter die Lupe genommen. Der 'Young Professional Attraction Index' kann hier   heruntergeladen werden.

Zwei Ausgaben kostenlos:

Die kommenden zwei Ausgaben von ONEtoONE gibt es kostenlos frei Haus, wenn Sie sich hier online registrieren:

Mehr zum Thema:
Diskussion:
www.hightext.de

HighText Verlag

Schäufeleinstr. 5
80687 München

Tel.: +49 (0) 89-57 83 87-0
Fax: +49 (0) 89-57 83 87-99
E-Mail: info@onetoone.de
Web: www.hightext.de

Folgen Sie uns:



Besuchen Sie auch:

www.press1.de

www.ibusiness.de

www.versandhausberater.de

Diese Website ist klimaneutral durch CO2-Ausgleich.

Wir unterstützen in Virunga in der D.R. Kongo das Projekt eines Wasser­kraft­werks, das den dortigen Bewohnern saubere Energie liefert und die Abholzung im Virunga Nationalpark reduziert. Das Projekt ist nach Verified Carbon Standard (VCS) zertifiziert. Mehr dazu

Nachweis: www.climatepartner.com/16516-2105-1001