ONEtoONE Shop

Studien, Einträge 1 bis 4 von 4

Marktstudien von iBusiness und seinen Kooperationspartnern

 (Bild: HighText Verlag)
Bild: HighText Verlag

  Netto 498,00 €
+ Mwst. 94,62 €
= Brutto 592,62 €

Studie "Shopping-Apps in Deutschland"

Untersucht werden die Apps der Onlineshops und Marktplätze von: About You, AliExpress, Amazon, Ebay, Ebay Kleinanzeigen, H&M, Joom, Kleiderkreisel, Lidl, Otto, Shein, Shpock, Vova, Wayfair, Wish und Zalando nach Nutzungs- und Kaufverhalten. Grundlage ist eine bevölkerungsrepräsentative Befragung in Deutschland vom Oktober 2019.
Detailliert aufgeführt werden zu jedem Marktplatz Nutzungshäufigkeit, Kaufhäufigkeit, Installationsbasis, und Einsatz nach Geschlecht, Bundesland, Einkommen, Familienstand und Ausbildung.

Herausgeber: HighText-Verlag; 60 Seiten inkl. 25 Abbildungen; als PDF per Email; ISBN 978-3939-00447-9

Weitere Fragen? E-mail genügt!

 (Bild: EHI Retail Institute e.V.)
Bild: EHI Retail Institute e.V.

  Netto 980,00 €
+ Mwst. 186,20 €
= Brutto 1166,20 €

Studie 'E-Commerce-Markt Deutschland 2019'

Die Studie basiert auf einer Analyse der 1.000 größten Onlineshops, die das Kölner EHI Retail Institute gemeinsam mit dem Hamburger Statistikunternehmen Statista im Sommer/Herbst 2019 nun schon zum elften Mal durchgeführt hat. Die Studie listet die Onlineshops anhand der erwirtschafteten E-Commerce-Umsätze im Jahr 2018.

Herausgeber: EHI und Statista, ca. 60 Seiten mit Graphen/Tabellen als PDF. Die Daten der größten 1000 Onlineshops werden als XLS-Datei mitgeliefert.

Mehr Details

 (Bild: EHI Retail Institute e.V.)
Bild: EHI Retail Institute e.V.

  Netto 480,00 €
+ Mwst. 91,20 €
= Brutto 571,20 €

Studie 'E-Commerce-Markt Österreich/Schweiz 2019'

Die in Zusammenarbeit mit der Statista GmbH durchgeführte Studie E-Commerce-Markt Österreich/Schweiz 2019 listet für die beiden Länder jeweils die 250 größten Online-Shops für physische und digitale Güter anhand der erwirtschafteten Online-Umsätze im Jahr 2018. Sie ist eine Erweiterung zur Studie E-Commerce-Markt Deutschland 2019. Die Studie ist ideal geeignet für die Akquisition neuer Partner sowie Wettbewerbs- und Marktanalysen.

Herausgeber: EHI und Statista, ca. 70 Seiten mit Graphen/Tabellen als PDF. Die Daten der jeweils größten 250 Onlineshops werden als XLS-Datei mitgeliefert.
Vorbestellung - Lieferbar voraussichtlich ab 26.11.2019

Mehr Details

 (Bild: HighText Verlag)
Bild: HighText Verlag

  Netto 45,79 €
+ Mwst. 3,21 €
= Brutto 49,00 €

Studie "Digitale Ängste der Deutschen"

Mit der bevölkerungsrepräsentativen Studie hat iBusiness erstmals für Deutschland herausgefunden, welche Ängste die Bevölkerung bei der Digitalisierung umtreiben. Abgefragt wurden 55 verschiedene potenzielle Ängste. In einer Einflussanalyse hat iBusiness in einem zweiten Schritt insgesamt 2970 Einflusspaare ausgewertet, um herauszufinden, wie man die Digitalen Ängste der Deutschen bekämpfen kann.

Die Studie ist für Unternehmensentscheider sowie Planer in Politik und gesellschaftlichen Institutionen eine wichtige Basisquelle, um strategische Kommunikationsentscheidungen zu treffen.

Themen u.a.:
- Digitale Ängste nach Geschlecht, Wohnort, Einkommen und Bildungsstand Digitale Ängste nach Alter
- Wovor die Deutschen vor allem Angst haben: Arbeitswelt und Persönliches Umfeld
- Wovor die Deutschen vor allem Angst haben: Technik und Sicherheit
- Wovor die Deutschen vor allem Angst haben: Politik und Gesellschaft
- Die Topten der Digitalen Ängste der Deutschen
- Einflussanalyse: Welche Ängste bestimmend sind


Umfang 15 Seiten, 16 Charts, Format DIN A4, PDF-Version
Herausgeber HighText Verlag

Mehr Details

Im Shop können Sie so bezahlen:

Rechnung
Lieferung gegen Rechnung, 14 Tage Zahlungsziel (Deutschland).
Rechnung
Mastercard, Visa oder American Express.
Rechnung
Mit dem Online-Zahlungsdienst Paypal.

Mitgliedschaften:

ONEtoONE Premium

Erhalten Sie monatlich die aktuelle ONEtoONE und sofort Zugriff auf alle ONEtoONE-Inhalte

  • Premium-Beiträge auf ONEtoONE.de
  • ONEtoONE E-Paper
  • ONEtoONE Archiv
  • ONEtoONE jeden Monat per Post
  • inkl. Sonderausgaben und Poster
  • 6,23 Euro pro Monat *

ONEtoONE PremiumPlus

Sichern Sie sich mehr Präsenz für Ihr Geschäft mit dem Marketingpaket für Agenturen und Dienstleister

  • alle Leistungen von ONEtoONE Premium
  • Eintrag im ONEtoONE Business Guide online
  • Eintrag im ONEtoONE Business Guide print
  • Gastbeiträge
  • Whitepaper
  • Pressemitteilungen
  • Stellenmarkt inkl. Crawler
  • 69,00 Euro pro Monat *

ONEtoONE PremiumPlus Enterprise

Sichern Sie sich mehr Präsenz für Ihr Geschäft mit dem Marketingpaket für Agenturen und Dienstleister

  • alle Leistungen von ONEtoONE Premium
  • alle Leistungen von ONEtoONE PremiumPlus
  • Eintrag, Gastbeiträge, Whitepaper, Jobs freigeschaltet auf iBusiness.de
  • Eintrag, Gastbeiträge, Whitepaper, Jobs freigeschaltet auf Versandhausberater.de
  • Eintrag gedruckt im Verzeichnis des Versandhandels
  • Media-Analytics-Suchagent inklusive
  • 120,00 Euro pro Monat *

* alle Preisangaben verstehen sich bei jährlicher Abrechung, zzgl. gesetzlicher Mehrwertsteuer. Die Marketingleistungen der PremiumPlus/Enterprise-Mitgliedschaften beziehen sich auf Marketingmaßnahmen des Mitgliedsunternehmens in eigener Sache. Optionale Leistungen können Sie nach der Bestellung des Plus/Enterprise-Paketes hinzubuchen.

Sie bestellen bei:

HighText Verlag Graf und Treplin OHG
Geschäftsführende Gesellschafter: Joachim Graf und Daniel Treplin
Schäufeleinstr. 5
80687 München
Handelsregister München
HRA 72216

AGB und Versandkosten:

Wir liefern ausschließlich zu unseren Allgemeinen Geschäftsbedingungen, die Sie hier einsehen können. Lieferung in Deutschland ohne Versandkosten, EG-Ausland Euro 5.-, Schweiz Euro 8.-, übrige Welt Euro 10.-, jeweils pro Bestellung unabhängig vom Umfang.

Widerrufsbelehrung und rechtliche Hinweise:

Dem Käufer steht, sofern er Verbraucher im Sinne des § 13 BGB ist, ein Widerrufsrecht nach §§ 312 d, 355 BGB zu.

  • 1. Widerrufsrecht

    Sie können Ihre Vertragserklärung innerhalb von 1 Monat ohne Angabe von Gründen in Textform (z. B. Brief, Fax, E-Mail) oder - wenn Ihnen die Sache vor Fristablauf überlassen wird - durch Rücksendung der Sache widerrufen. Die Frist beginnt nach Erhalt dieser Belehrung in Textform, jedoch nicht vor Eingang der Ware beim Empfänger (bei der wiederkehrenden Lieferung gleichartiger Waren nicht vor Eingang der ersten Teillieferung) und auch nicht vor Erfüllung unserer Informationspflichten gemäß Artikel 246 § 2 in Verbindung mit § 1 Abs. 1 und 2 EGBGB sowie unserer Pflichten gemäß § 312e Abs. 1 Satz 1 BGB in Verbindung mit Artikel 246 § 3 EGBGB. Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs oder der Sache. Der Widerruf ist zu richten an:

    High Text Verlag
    Schäufeleinstr. 5
    80687 München

    Tel.: 089/578387-0
    Fax: 089/578387-99
    E-Mail: info@hightext.de

  • 2. Widerrufsfolgen

    Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren und ggf. gezogene Nutzungen (z. B. Zinsen) herauszugeben. Können Sie uns die empfangene Leistung ganz oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand zurückgewähren, müssen Sie uns insoweit ggf. Wertersatz leisten. Bei der Überlassung von Sachen gilt dies nicht, wenn die Verschlechterung der Sache ausschließlich auf deren Prüfung - wie sie Ihnen etwa im Ladengeschäft möglich gewesen wäre - zurückzuführen ist. Für eine durch die bestimmungsgemäße Ingebrauchnahme der Sache entstandene Verschlechterung müssen Sie keinen Wertersatz leisten.

    Paketversandfähige Sachen sind auf unsere Gefahr zurückzusenden. Sie haben die Kosten der Rücksendung zu tragen, wenn die gelieferte Ware der bestellten entspricht und wenn der Preis der zurückzusendenden Sache einen Betrag von 40 Euro nicht übersteigt oder wenn Sie bei einem höheren Preis der Sache zum Zeitpunkt des Widerrufs noch nicht die Gegenleistung oder eine vertraglich vereinbarte Teilzahlung erbracht haben.4 Anderenfalls ist die Rücksendung für Sie kostenfrei. Nicht paketversandfähige Sachen werden bei Ihnen abgeholt. Verpflichtungen zur Erstattung von Zahlungen müssen innerhalb von 30 Tagen erfüllt werden. Die Frist beginnt für Sie mit der Absendung Ihrer Widerrufserklärung oder der Sache, für uns mit deren Empfang.

www.hightext.de

HighText Verlag

Schäufeleinstr. 5
80687 München

Tel.: +49 (0) 89-57 83 87-0
Fax: +49 (0) 89-57 83 87-99
E-Mail: info@onetoone.de
Web: www.hightext.de

Folgen Sie uns:



Besuchen Sie auch:

www.press1.de

www.ibusiness.de

www.versandhausberater.de