Anzeige

Ogilvy inszeniert Allianz Suisse mit mutigen Unternehmern

19.08.2015 - Ogilvy hat für die Allianz Suisse eine neue Kampagne für kleine und mittelständische Unternehmen entwickelt. Unter dem Motto "Machen Sie Ihr Ding. Wir machen mit" werden vier ausgewählte Kunden der Versicherung und ihre außergewöhnlichen Geschichten als erfolgreiche Unternehmer in Szene gesetzt.

In der Kampagne werden Unternehmer gezeigt, die mit Innovation, Wachstum und Mut dem Stillstand entgegen wirken und neue Wege gehen, so die Agentur. Die Allianz Suisse ermutige Unternehmer dazu, "altbekannte Pfade zu verlassen und Neues zu probieren - auch wenn das bedeutet, dass man mal ein Risiko eingehen muss", sagt Thorsten Rühlemann, Worldwide Managing Partner Global Brand Management bei Ogilvy Düsseldorf.

Der Kampagne ein Gesicht geben der Metzger Ludwig Hatecke (Erfinder des dreieckigen Salsiz in Scuol), Hotelier Daniel Lauber (Gründer des Cervo Mountain Boutique Resort in Zermatt), Chocolatier Marco Kling (Eigentümer von Gianottis Schokoladen in Pontresina) sowie Marcel Beglinger (Geschäftsführer von BL Fenster aus Veltheim, der sich für eine neue Produktionsstraße in der Schweiz entschieden hat). Die "Mut-Geschichten" werden laut Agentur in digitalen Medien, Social Media, TV und Print sowie einem Mailing erzählt. Rund um den Kampagnen-Hashtag #MutZuNeuenWegen werden Schweizer Unternehmer zudem dazu aufgefordert, ihre Geschichte einzusenden und das fünfte Gesicht der Kampagne zu werden.

"Unser Ziel ist es, als Versicherer wahrgenommen zu werden, der nah an seinen Kunden ist und auf ihre individuellen Bedürfnisse eingeht. Durch die Kampagne bringen wir den Unternehmern und solchen, die auf dem Weg dorthin sind, unsere Wertschätzung für ihre Risikobereitschaft entgegen. Gleichzeitig unterstreichen wir, dass wir ein verlässlicher Partner sind, der ihnen den Rücken stärkt." sagt Jolanda Heimann, Marketing & Communications bei der Allianz Suisse. (smü)