Anzeige
Anzeige

Internationales Direktmarkteting

29.08.1999 - Länderprofil: Großbritannien

Direct Mail-Boom in UK

Markt

Mit einem Wachstum von 184 Prozent in den letzten zehn Jahren zählt Großbritannien zu den am stärksten wachsenden Märkten für Mailings. Direct Mail steht heute nach TV- und Zeitungswerbung auf Platz drei in der Gunst der britischen Werbewirtschaft.
Die Werbebranche gibt 11,8 Prozent des Budgets für Direct Marketing aus. Was den UK-Markt aber so interessant macht, sind die hohen Responsequoten: Die liegen im Durchschnitt bei 6,9 Prozent, 7,4 Prozent im Consumer-Bereich und 4 Prozent im Business-Sektor. Besonders hohe Responsequoten auf Direct-Mail-Aktionen im Consumerbereich haben die Branchen Food/Drink (10%), Dienstleistungen (9%) und Einzelhandel (7%). Im Businessbereich sind die Branchen Dienstleistungen (11%), Wirtschafts- und Fachmagazine (9%) sowie Industrieausrüstung (6%) am erfolgreichsten.

Listen

Großbritannien verfügt über drei Arten von Firmenlisten: zusammengefasste Listen für alle Wirtschaftsbereiche, Update-Listen und Response-Listen über Seminarbesucher, Mail-Order-Kunden oder Abonnenten. Insgesamt existieren rund 2.000 Business-to-Business-Listen. Data Mining und Data Tooling sind in UK weit verbreitet. Öffentliche Listen umfassen beispielsweise Aktionärslisten, Wahlregister oder Listen mit Infos über Geschäftsführer in Unternehmen. Consumerbereich: rund 1500 Response- oder Lifestylelisten.

Eigenheiten

Die Briten reagieren laut Umfrage positiv auf Mailings: 61 Prozent der befragten Verbraucher und 71 Prozent der Responder sind mit den Informationen per Post zufrieden. 77 Prozent der Mailings werden geöffnet und 59 Prozent gelesen. Die Briten reagieren allergisch auf falsch geschriebene Namen oder Anschriften. Rechtschreibfehler verschlechtern bei 85 Prozent der britische Befragten das Image eines Unternehmens. Wichtig sind auch ein ansprechendes Layout und die Vermeidung inhaltsgleicher Mailings an dieselbe Person.

Aber Achtung

Der Data Protection Act 1994 befaßt sich mit der Sammlung und Verarbeitung von Personendaten. Es ist verboten, nicht freigegebene Daten ohne Registrierung zu nutzen. Alle Datennutzer müssen sich verpflichten, diese Schutzprinzipien einzuhalten.

Tips

33 Prozent der Briten geben an, dass sie am liebsten per Telefon, Fernsehen oder via Internet einkaufen würden. Rund 80 Prozent der britischen Verbraucher bestellen bereits per Telefon. Kostenlose Bestellhotlines oder englischsprachige Bestellformulare im Internet werden daher für den Erfolg auf der Insel immer wichtiger.



Wichtige Adresse

Direct Marketing Association
Haymarket House,
1 Oxendon Street, London,
SW1Y 4EE
Tel. 00 44-171 321 2525
Fax 00 44-171 321 0191

The Institute of Direct Marketing,
1 Park Road, Teddington
TW11 OAR
Tel.: 00 44-181 977 5705
Fax: 00 44-181 943 2535

Diskussion:
Anzeige
Anzeige
www.hightext.de

HighText Verlag

Schäufeleinstr. 5
80687 München

Tel.: +49 (0) 89-57 83 87-0
Fax: +49 (0) 89-57 83 87-99
E-Mail: info@onetoone.de
Web: www.hightext.de

Folgen Sie uns:



Besuchen Sie auch:

www.press1.de

www.ibusiness.de

www.versandhausberater.de