Anzeige
Anzeige

Philips: Storytelling für den neuen 3-in-1-Rasierer

14.08.2013 - Philips hat eine europaweite Kampagne für den elektrischen "3-in-1 Rasierer Click & Style" gestartet und setzt dabei auf ein mobilfähiges, interaktives Videoerlebnis. Die Kampagne soll jungen Männern Geschichten anderer Männer zeigen, die versuchen, sich an Erlebnisse der letzten Nacht zu erinnern. Die digitale Kampagne wurde von Ogilvy Düsseldorf umgesetzt.

"Wir wollen junge Männer in einer Weise an unseren neuen Rasierer heranführen, welche ihre Aufmerksamkeit fesselt und Geschichten erzählt, mit denen sie sich identifizieren können", sagt Dennis Bienia, Marketing Manager Philips Male Grooming in Deutschland. Die aktuelle Philips-Kampagne findet vorwiegend auf Youtube und der Philips-Landing Page "Designed to Play " statt. Besucher sollen die Rolle eines Video-Regisseurs einnehmen und selber entscheiden können, wie sich die Story entwickelt. Gewechselt werden kann zwischen sechs Charakteren. Diese zeigen verschiedene Versionen davon, was in der vergangenen Nacht passiert ist oder was passiert sein könnte. Laut Philips soll die Kampagne so 625 mögliche Story-Kombinationen bereithalten.

Das so genannte interaktive Element des Videos, für das Philips sowie Ogilvy mit Rapt Media zusammengearbeitet haben, erlaubt es, den Verlauf des Videos während des Sehens von überall aus zu verändern - und das auch von jedem digitalen iOS- oder Android-fähigen Gerät, so das Unternehmen. Außerdem soll neben dem Video die Landing-Page Styling-Tipps für alle Barttypen beinhalten. (sl)

www.hightext.de

HighText Verlag

Schäufeleinstr. 5
80687 München

Tel.: +49 (0) 89-57 83 87-0
Fax: +49 (0) 89-57 83 87-99
E-Mail: info@onetoone.de
Web: www.hightext.de

Folgen Sie uns:



Besuchen Sie auch:

www.press1.de

www.ibusiness.de

www.versandhausberater.de