Schmuckhändler

Juwelier Wempe: Brand-Kampagne soll die Lebenswelt der Zielgruppe illustrieren

Kampagneninhalt: Alle Protagonisten "behaupten ihren Platz in der Welt, sind autark und doch verbunden, blicken positiv nach vorn." (Bild: Wempe)
Kampagneninhalt: Alle Protagonisten "behaupten ihren Platz in der Welt, sind autark und doch verbunden, blicken positiv nach vorn."

26.06.2024 - Zum Start in den Sommer 2024 legt Crosschannel-Schmuckhändler Wempe den Fokus weniger auf Uhren und Schmuck als auf sich selbst. Gezeigt wird die Lebenswelt der Zielgruppe - authentisch, kulturell divers und identitätsstark.

von Joachim Graf

Die neue Kampagne "The Luxury of being you" von Juwelier Wempe   stellt facettierte Persönlichkeiten in den Mittelpunkt, welche die weiterentwickelte Markenidentität des Hamburger Familienunternehmens darstellen sollen.

Die Dachmarken-Kampagne stellt in drei Filmen fünf facettierte Persönlichkeiten ins Zentrum: stark, unabhängig, "mit eigenem Stil und als Kreateurinnen und Kreateure ihres eigenen Kosmos", wie Pia Büchle Leiterin Corporate Communications, schwärmt: "Sie alle behaupten ihren Platz in der Welt, sind autark und doch verbunden, blicken positiv nach vorn."

Für diese sei Wempe ein Ort, an dem sie Gleichgesinnten begegnen, und eine Inspirationsquelle, die bleibende Werte stiften kann: Denn Wempe bietet ein Portfolio ausgesuchter Uhren und Schmuckstücke, mit denen sie besondere persönliche Momente für immer festhalten können, so der Inhalt der Kampagne.

"Heute sind Seltenheit und ein hoher materieller Wert allein noch kein Luxus", sagt Marko Jünemann , Chief Marketing Officer von Wempe, "wichtiger ist der individuelle Blick: Er allein entscheidet, welches Stück einen Höhepunkt in eine bleibende Erinnerung verwandelt."

Das Unternehmen hat die neue Dachmarken-Kampagne in direktem Austausch mit der Zielgruppe entwickelt. So sind drei Filme entstanden, deren prägnanter und cineastischer Look die Lebenswelt der Zielgruppe illustrieren soll: authentisch, kulturell divers und identitätsstark. "Konventionen und generische Produkte interessieren die heutige Generation nicht", so Jünemann. "Sie verfügt über eine ausgezeichnete ästhetische Bildung und differenziertes Wissen über Luxusgüter. Deswegen ist uns die Kommunikation auf Augenhöhe so wichtig."

Crosschannel-Händler Wempe setzt auf eine maßgeschneiderte Ansprache auf allen wichtigen Kommunikationskanälen ? von klassischem Out of Home über Kino und Social-Ads bis hin zu organischer Social Media, Pinterest und Ströer-Online-Werbung. Außerdem soll "The Luxury of Being You" eine Kampagne mit Perspektive werden, denn Wempe führt sie als lebendige Serie weiter: In den kommenden Quartalen schreiben neue Protagonisten und Protagonistinnen mit neuen Geschichten die Kampagne fort, so die Planung.

Juwelier Wempe vertreibt online und über eigene Niederlassungen eine exklusive Auswahl hochwertiger Uhren und Schmuckstücke. Neben rund 30 internationalen Uhrenmarken auch die Eigenmarke Wempe Glashütte.

Ihr Guide im New Marketing Management - ab 6,23 im Monat!

Hat Ihnen diese Beitrag weiter geholfen? Dann holen Sie sich die ONEtoONE-Premium-Mitgliedschaft. Sie unterstützen damit die Arbeit der ONEtoONE-Redaktion. Sie erhalten Zugang zu allen Premium-Leistungen von ONEtoONE, zum Archiv und sechs mal im Jahr schicken wir Ihnen die aktuelle Ausgabe.

Diskussion:

Vorträge zum Thema:

  • Bild: Ingo Hofmann
    Ingo Hofmann (Ibexa GmbH)
    Bild: Sebastian Henne
    Sebastian Henne (elbformat content solutions GmbH)

    Digital Experience im B2B Sales Prozess - Die Zukunft der Customer Journey

    Sie erfahren:

    • Wie die Integration von Website, Portal, Shop, Dealroom und CRM die B2B Customer Journey wirklich verändert
    • Wie Sie sicherstellen, dass Ihre Digitale Marke alle Aufgaben erfüllt, die für sämtliche Digitalen Interaktionspunkte nötig sind
    • Wie Sie Ihre Agentur und Ihre IT-Abteilung briefen müssen, damit Technik, Marketing und Vertrieb nahtlos zusammenspielen

    Vortrag im Rahmen der Zukunftskonferenz 2023. Trends für ECommerce, Marketing und digitales Business am 06.12.22, 10:05 Uhr

Anzeige
www.hightext.de

HighText Verlag

Mischenrieder Weg 18
82234 Weßling

Tel.: +49 (0) 89-57 83 87-0
Fax: +49 (0) 89-57 83 87-99
E-Mail: info@onetoone.de
Web: www.hightext.de

Kooperationspartner des

Folgen Sie uns:



Besuchen Sie auch:

www.press1.de

www.ibusiness.de

www.versandhausberater.de