Anzeige
Anzeige

Verein für Call-Center-Betreiber

20.11.1998 - Acht Firmen aus dem Rhein-Main-Gebiet gründen eine Call-Center-Unternehmerinitiative.

Laut Mitinitiator Dietmar Weixler von Phone Partner will der Verein gemeinsam mit regionalen Wirtschaftsförderungsunternehmen, IHKs und Arbeitsämtern neue Modelle für die Mitarbeiterrekrutierung und -weiterbildung erarbeiten. "Call-Center-Agent" soll nach dem Willen des Vereins künftig ein Ausbildungsberuf sein. Laut Weixler ist "jeder Call-Center-Betreiber eingeladen, dem Verein beizutreten". Der Verein versteht sich nicht als Konkurrenz zum DDV, er will vielmehr regionale Standortsicherung betreiben und darüber hinaus eng mit den DDV-Councils und -Foren kooperieren.

Zahlen Sie doch, was Sie wollen!

Holen Sie sich die ONEtoONE-Premium-Mitgliedschaft. Schon ab einem Euro im Monat: Einfach den Schieberegler auf den gewünschten Betrag schieben und abschicken. Sie unterstützen damit die Arbeit der ONEtoONE-Redaktion. Als Dankeschön schicken wir Ihnen regelmässig die aktuelle Ausgabe zu.

Mein Beitrag: €/Monat ( €/Jahr)
Diskussion:
www.hightext.de

HighText Verlag

Schäufeleinstr. 5
80687 München

Tel.: +49 (0) 89-57 83 87-0
Fax: +49 (0) 89-57 83 87-99
E-Mail: info@onetoone.de
Web: www.hightext.de

Folgen Sie uns:



Besuchen Sie auch:

www.press1.de

www.ibusiness.de

www.versandhausberater.de

Diese Website ist klimaneutral durch CO2-Ausgleich.

Wir unterstützen in Virunga in der D.R. Kongo das Projekt eines Wasser­kraft­werks, das den dortigen Bewohnern saubere Energie liefert und die Abholzung im Virunga Nationalpark reduziert. Das Projekt ist nach Verified Carbon Standard (VCS) zertifiziert. Mehr dazu

Nachweis: www.climatepartner.com/16516-2105-1001