Anzeige
Anzeige

An welchen Tagen Shopper am glücklichsten waren

 (Bild: obs/HappyOrNot GmbH)

22.01.2020 - Am geschäftigsten Shopping-Tag des Jahres - dem zweiten Samstag im Dezember - waren Kunden am glücklichsten, während die größte Unzufriedenheit am Black Friday herrschte.

von Christina Rose

Der finnische Anbieter der Kundenfeedback-Lösung HappyOrNot hat 2,9 Millionen Feedback-Antworten in der DACH-Region analysiert - eingegeben durch Tastendruck an den Terminals mit einer Skala von grünen bis roten Smileys, die besonders häufig an Flughäfen zu finden sind -, um herauszufinden, wie zufrieden Kunden in den Spitzenzeiten des Einzelhandels waren.

Nach Analyse der laut ShopperTrak fünf geschäftigsten Shoppingtage des Jahres 2019 ermittelte HappyOrNot folgende Kundenzufriedenheitslevels:

  1. Zweiter Samstag vor Weihnachten: 87,9 Prozent
  2. Letzter Samstag vor Weihnachten: 86,7 Prozent
  3. Erster Samstag im Dezember: 86,2 Prozent
  4. Samstag nach dem Black Friday: 86,0 Prozent
  5. Samstag nach Weihnachten: 86,2 Prozent

Interessanterweise waren Kunden an jedem dieser Top-Shoppingtage zufriedener als im Durchschnitt an normalen Samstagen, der bei 85,3 Prozent liegt.

Die Ergebnisse des Einzelhandels im Jahresüberblick:

  • Die durchschnittliche Kundenzufriedenheit lag bei 88,5 Prozent (mit einer Steigerung von 2,1 Prozent im Vergleich zu 2018).
  • Kunden sind um 8.00 Uhr am zufriedensten und um 16.00 Uhr am unzufriedensten.
  • Kunden sind an Sonntagen am zufriedensten und an Samstagen am unzufriedensten.
  • Kunden sind im Mai am zufriedensten und im Januar am unzufriedensten.

Mehr zum Thema:
Diskussion:
www.hightext.de

HighText Verlag

Schäufeleinstr. 5
80687 München

Tel.: +49 (0) 89-57 83 87-0
Fax: +49 (0) 89-57 83 87-99
E-Mail: info@onetoone.de
Web: www.hightext.de

Folgen Sie uns:



Besuchen Sie auch:

www.press1.de

www.ibusiness.de

www.versandhausberater.de