Interview

Zukunfts-Skills: "Nutzen Sie den Lockdown zur Neujustierung"

01.12.2020 - Weniger Kontakte heißt auch mehr Zeit für sich. So wie der erste Lockdown die Digitalisierung einen gehörigen Schritt nach vorne gebracht hat, plädiert Jenny Gruner, Director Digital Marketing bei Hapag-Lloyd, im Gespräch mit ONEtoONE dafür, den zweiten Corona-Wellenbrecher dazu zu nutzen, Eigenschaften und Skills zu stärken, die bei einem Neustart gleich einen gewissen Vorteil verschaffen könnten.

von Christina Rose

Inhalt nur für angemeldete Benutzer

Sie können diesen Beitrag als Basis-Mitglied abrufen. Die kostenlose Registrierung genügt.

Sie haben bereits ein Konto für ONEtoONE, Versandhausberater oder iBusiness? Diese Anmeldung gilt auch hier!

Sie haben Ihr Kennwort vergessen oder noch keines gesetzt?

Diskussion:
www.hightext.de

HighText Verlag

Mischenrieder Weg 18
82234 Weßling

Tel.: +49 (0) 89-57 83 87-0
Fax: +49 (0) 89-57 83 87-99
E-Mail: info@onetoone.de
Web: www.hightext.de

Kooperationspartner des

Folgen Sie uns:



Besuchen Sie auch:

www.press1.de

www.ibusiness.de

www.versandhausberater.de