Anzeige
Anzeige

Penguin Awards: So lustig kann SEO sein

05.07.2019 - Der geduldigste Google-Mitarbeiter, der schönste Bürohund oder die "Old Search Personality of the Year": Der Penguin Award sucht Einreichungen für abstruse SEO-Kategorien - alles für einen guten Zweck.

von Frauke Schobelt

Nach der erfolgreichen Premiere 2018 gehen die Penguin Awards   in eine neue Runde. Bis zum 30. August können Unternehmen Vorschläge für die abstrusesten Kategorien rund um Suchmaschinenmarketing einreichen. Motto des Spaß-Awards: "Der Digital Marketing Award, um den niemand gebeten hat (aber zumindest ist er für einen guten Zweck)." Der Erlös kommt einem Kinderhospiz zugute.

10 Pfund kostet eine Einreichung. Ein Schnäppchen im Vergleich zu anderen Awards. 20 gesponserte Kategorien stehen zur Auswahl, unter anderem:

  • Old Search Personality of the Year (Why should the young Un's get all the credit)
  • Best Office Pet (Bonus point for costumes)
  • Best Boss (All nominations will be shortlisted. So you might as well enter yours)
  • Best Side Project (Do you have an affiliate blog for pet dating? Have you built Uber for horses?)
  • Messy Desk Award (Who has the messiest desk in your office) #PICSORITDIDNTHAPPEN
  • Best SEO Joke/Meme
  • Best Beard (I mean, there must be some good one in the digital industry?)
  • Most patient Google Employee

Ein Award wird übrigens ab dem 13. Juli in einer Auktion versteigert: Der "We really really really want to win this award". Und was erhalten die Gewinner? "Wir haben Cheerleader-Trophäen im Wert von 50 Pfund bei Ebay gekauft", heißt es auf der Website. Die Namen der Gewinner werden eingraviert.

Initiator der Charity-Aktion ist der britische Monitoring-Anbieter Little Warden   . Überzeugt werden muss übrigens nur eine Jurorin: Die SEO-unkundige Mutter von Agenturchef Dom Hodgson .

Diskussion:
www.hightext.de

HighText Verlag

Schäufeleinstr. 5
80687 München

Tel.: +49 (0) 89-57 83 87-0
Fax: +49 (0) 89-57 83 87-99
E-Mail: info@onetoone.de
Web: www.hightext.de

Folgen Sie uns:



Besuchen Sie auch:

www.press1.de

www.ibusiness.de

www.versandhausberater.de