ONEtoONE Dialog über alle Medien

Aktuelles

Lebensmittel-E-Commerce

Verbände-Fusion: bevh und bvlo arbeiten zusammen

XXL_Bildschirmfoto_2015-05-06_um_11_41_26277.jpg

Der Lebensmittel-E-Commerce hat in den vergangenen Jahren an Bedeutung gewonnen (Bild: allyouneed)

Der Bundesverband E-Commerce und Versandhandel Deutschland (bevh) und der Bundesverband Lebensmittel-Onlinehandel (bvlo) haben fusioniert und bündeln ihre Kompetenzen im Bereich Lebensmittel-E-Commerce. Die beiden Verbände wollen ihre Innovationskräfte zusammenbringen, um schneller die erforderlichen Lösungen für Konsumenten und Händler umzusetzen, heißt es. mehr...

L_CJ_Schmidt_Husum_2_26276.jpg

Displays im Handel: Eine „wahre Vertriebswaffe am PoS“

Die Digitalisierung hat längst Einzug in den lokalen Handel gehalten. Neue Medien und Technologien ermöglichen neue Vertriebswege für Händler. Digital Signage, also der Einsatz digitaler Medieninhalte bei Werbe- und Informationssystemen, ist eine davon. ONEtoONE sprach mit Fabian Scholz, Geschäftsführer der kommatec redaction, über Digital 
Signage am Point-of-Sale und stellt zwei Beispiele vor. mehr...

Anzeige

160_26278.jpg

Docsellent und Schweizerische Post kooperieren

Der Dokumentensoftware-Anbieter Docsellent und die Schweizerische Post haben eine Integration ihrer Dienste „Smartdelivery“ und „Incamail“ beschlossen. Von dem Schulterschluss sollen in erster Linie größere Versender profitieren, die bislang den Schritt ins Digitale noch nicht konsequent gegangen sind. mehr...

Native_Ad_160x160_26210.jpg

Auf dem Königsweg zum Kunden - Teradata Digital Marketing Center

Das ist die Komplettlösung für individualisiertes Marketing: Das Teradata Digital Marketing Center führt die Kanäle und Daten für individualisiertes Online-Marketing zusammen und bietet zudem eine SaaS-basierte Lösung für E-Mail, Mobile, Social Media, Web-Marketing, Segmentierung, Werbung und Analytics. So können Marketing-abteilungen ihre digitale Kommunikation jetzt über eine einzige Plattform aussteuern, kontinuierlich anpassen und messen. mehr...

L_Mirko_Huellemann,Geschaeftsfuehrer_von_heidelpay_26274.jpg

Payment-Tipps für den internationalen E-Commerce

Der internationale E-Commerce birgt für Online-Händler Umsatzpotenziale in Milliardenhöhe. Daher entscheiden sich immer mehr Shop-Betreiber für die Expansion in andere Länder. Ein solches Projekt bringt vielfältige Herausforderungen mit sich – eine davon ist das Payment. Worauf Online-Händler beim grenzübergreifenden Bezahlen achten sollten erläutert Mirko Hüllemann, Geschäftsführer der Heidelberger Payment. mehr...

Bildschirmfoto_2015-04-17_um_16_48_22_26267.jpg

Berlin: 800 Teilnehmer beim Fundraising Kongress erwartet

Auf dem diesjährigen Deutschen Fundraising Kongress vom 19. bis zum 21. Mai werden wieder rund 800 Teilnehmer erwartet. An drei Tagen werden die Besucher alles über modernes Fundraising erfahren. Dabei splittet sich der Kongress in die fünf Themenbereiche „Digitales“, „Großspender“, „Methoden“, „Trends“ und „Organisation“ auf. mehr...

HSE24_Richard_Reitzner_1_26269.jpg

HSE24 vermeldet neuen Umsatzrekord

Das Homeshopping-Unternehmen HSE24 Group konnte im abgelaufenen Geschäftsjahr 2014 mit einem Nettoumsatz von 587 Millionen Euro ein Plus von rund sieben Prozent im Vergleich zum Vorjahr verzeichnen. Der E-Commerce macht bereits mehr als ein Fünftel des Umsatzes aus. mehr...

Anwender/Branchen

160_26260.jpg

Bevh-Index Mai: Versender in Sorge

Laut dem bevh-Index, den der Bundesverband E-Commerce und Versandhandel und 
ONEtoONE monatlich gemeinsam herausgeben, hat sich die Stimmung bei den Versandhändlern weiter verschlechtert. mehr...

L_Dorner_Bild_2_H_26255.jpg

Tupperware ist „der Erfinder 
des Social Networks“

Eng verknüpft mit dem Unternehmen Tupperware ist die Tupperparty. Inzwischen gibt es sie seit mehr als 60 Jahren, die Verkaufsparty, auf denen die Produkte im heimischen Umfeld vorgeführt und ausprobiert werden können. Der neue Geschäftsführer von Tupperware Deutschland, Christian Dorner, hat sich nun die Modernisierung der Tupperparty auf die Fahne geschrieben. Warum sie heute noch zeitgemäß ist und wie er den Imagewechsel erreichen will, berichtet er im ONEtoONE-Interview. mehr...

160_26247.jpg

Vapiano regionalisiert Marketing mit Brandad Systems

Restaurant-Betreiber Vapiano will laut Unternehmensangaben alle drei Jahre die Filialanzahl verdoppeln und setzt für die Regionalisierung des Marketings nun auf ein Portal von Brandad Systems. mehr...

160_26225.jpg

Cross-Channel-Monitor: Online informieren, offline shoppen

Der Cross-Channel-Monitor 2015 hat Kanalpräferenzen und Letztkäufe von Konsumenten in sieben Branchen getestet. Obwohl das Internet insgesamt von den Befragten als Kaufkanal präferiert wird, wurde letztlich mehrheitlich offline gekauft. mehr...

Agenturen/Kreation

L_Printanzeige_Chefkoch_Magazin_26265.jpg

OMD bewirbt Googles Sprach-App bei „Chefkoch“

Die Agentur OMD (Omnicom Media Group) hat in Zusammenarbeit mit der Online-Agentur Essence Digital kontextuale Print- und Online-Werbung für die Google App mit Spracheingabe umgesetzt. Hierfür kooperiert GFMO OMD mit dem Magazin „Chefkoch“ und will Nutzer dazu animieren, die App beispielsweise für die Zutatenrecherche einzusetzen. mehr...

160_26264.jpg

Denkwerk übernimmt digitalen Lead der Deutschen Krebshilfe

Die Digitalagentur denkwerk hat sich im Pitch um den Online-Etat der Deutschen Krebshilfe durchgesetzt. denkwerk soll in den Bereichen Beratung, Design und Technologie für die Organisation tätig werden. mehr...

160_26259.jpg

Sevenone Adfactory lässt User einen Mini-Spot kreieren

Die Agentur Sevenone Adfactory (Prosieben Sat.1) hat nach eigenen Angaben die erste User generated TV-Kampagne für die Automarke Mini entwickelt. Unter dem Claim #Miniblockbuster sollen ab dem 2. Mai Zuschauer von Prosieben dazu aufgerufen werden, mit ihren Instagram-Fotos einen TV-Spot für den neuen Mini John Cooper Works zu kreieren. mehr...

hella160_26257.jpg

Pilot Screentime entwickelt Full-HD-Kühlschränke für hella

Die Hamburger Agentur pilot Screentime hat eine neue Point-of-Sale-Maßnahme für den Getränkeproduzenten hella entwickelt. Unter dem Claim „Von Grund auf frisch!“ wirbt das Unternehmen neuerdings in neun Hamburger Supermärkten mit Kühlschränken, die über ein transparentes Display verfügen. mehr...

Medien/Dienste

L_LOGO_SMARTSELECT_Deutsche_Post_Direkt_1_26273.jpg

Deutsche Post Direkt will Mailing-Management vereinfachen

Der Adressdienstleister Deutsche Post Direkt hat einen neuen Webservice gestartet. Mit Smartselect sollen die Dialogmarketingprodukte der Deutschen Post in alle gängigen Marketing-Management-Systeme eingebunden werden. mehr...

160_26275.jpg

Getaline gewinnt Etat von nicko cruises

Der Flusskreuzfahrtanbieter nicko cruises baut mit Unterstützung von Call-Center-Dienstleister getaline seinen Kundenservice aus. Das zum getaline-Netzwerk gehörende Hamburger Unternehmen multi contact, das den Auftrag übernommen hat, ist auf touristische Projekte spezialisiert. mehr...

160_26261.jpg

Asendia: Digital-Lösungen senken Retouren um 50 Prozent

Asendia Germany und Asendia Austria konnten mit ihren „digitalen Retouren“ die Nachhaltigkeitsbilanz verbessern und die Anzahl der unnötigen Rücksendungen verringern. Laut Unternehmen können Geschäftskunden für ihre internationalen Brief- und Kleinwarensendungen (bis zwei Kilogramm) die digitalen Retourenlösungen nutzen, wenn eine Sendung nicht zugestellt werden kann. Das erspare in vielen Fällen die Rücksendung. mehr...

L_gregor_wolf_26240.jpg

Experian und Persado wollen Werbebotschaften optimieren

Der Marketing-Dienstleister Experian ist eine strategische Partnerschaft mit dem Technologie-Unternehmen Persado eingegangen und verknüpft dessen Analyse-Software mit seiner Cross-Channel-Marketing-Plattform. Die Zusammenarbeit soll neue Möglichkeiten der Dynamisierung des Kundendialogs schaffen und damit Direct Response und Engagement verbessern. mehr...

Treffpunkte/Wissen

Nikolaus_vonGraeve_300dpi-klein_26271.jpg

Freiraum: „Manche Unternehmen sind Rüpel im Smoking“

Das Double-Opt-in steht in Frage, oder doch nicht? Mal wieder hat sich ein Gericht damit beschäftigt, ab wann eine E-Mail unerwünschte und damit unerlaubte Werbung ist. Sicher sind die aktuelle Rechtslage und ein sauberer Umgang mit Daten wichtig, aber Unternehmen sollten sich vielmehr fragen, wie sie das Vertrauen ihrer Zielgruppe gewinnen und das ihrer Kunden festigen können. mehr...

Acht Tipps für besseren Kundenservice im mobilen Kanal

Die digitale Transformation umfasst immer auch verstärkter Aktivitäten im mobilen Kanal. Viele Unternehmen tun sich aber schwer, dabei einen guten Kundenservice aufrecht zu erhalten. CRM-Spezialist Pegasystems zeigt, worauf es besonders ankommt. mehr...

Michael_Hartwig_C_Google_Germany_26266.jpg

DMX und Ecom neu 
zusammen in Wien

Die Digitalmarketing-Messe DMX Austria präsentiert sich in neuem Gewand: Erstmalig öffnet das Branchenevent am 
20. und 21. Mai gemeinsam mit der Ecom World Vienna in der Messe Wien am Prater ihre Pforten und expandiert somit auch räumlich. mehr...

Personalien

Carlos_Fernandez160_26270.jpg

Make relations präsentiert Fernandez als Neuverpflichtung

Die Dialogmarketing-Agentur make relations hat Carlos Fernandez als Client Service Director verpflichtet. Er soll künftig die Bereiche CRM, Projektmanagement und Dialogmarketing verantworten. In dieser Funktion wird er laut Agentur alle Kunden, darunter Jaguar Land Rover, Goodyear/Dunlop, Homeserve und Sparkasse, betreuen. mehr...

160_26262.jpg

Adscale verstärkt Führungskreis mit Birke und Djavadian

Der Onlinewerbe-Dienstleister adscale hat Norman Birke und Reza Djavadian in die Führungsriege geholt. Als Head of Product ist Norman Birke ab sofort verantwortlich für die strategische und operative Steuerung der Produktentwicklung. Reza Djavadian startet als Head of Sales. mehr...

The Digitale komplettiert ihr Führungsteam

Die Münchener Agentur The Digitale hat ihr Führungsteam mit Dominique Korschinek und Peter Bilz-Wohlgemuth komplettiert. Korschinek soll als Head of Account- sowie Projektmanagement und Bilz-Wohlgemuth als Head of Concept Development für The Digitale tätig sein. mehr...

Litfin übernimmt Silverpop-Sales für DACH und Nordics

Urte Litfin hat als Sales-Managerin die Leitung bei Silverpop für die Regionen DACH, Benelux und Nordics übernommen. Sie soll als Sales-Leaderin Central and Northern Europe die Erschließung neuer Wachstumsmärkte und den Ausbau der Kernmärkte Deutschland, Österreich und Schweiz (DACH) verantworten. mehr...

Anzeigen