Anzeige

ONEtoONE Webinare

Aus dem Archiv vom: Donnerstag, 09. Juli 2020 11:00 Uhr

Erfolgreiche Positionierung von Webshops in der digitalen Transformation von B2B Vertriebskanälen

»Easy to do business with«. Erfahren Sie am Beispiel von Dräger als ein international führendes Unternehmen auf den Gebieten der Medizin- und Sicherheitstechnik wie Webshops die Intensivierung bestehender und Aufbau neuer Geschäftsbeziehungen mit Kunden und Vertriebspartnern unterstützen.

Ihr Referent: Andres Wehr, Drägerwerk AG & Co. KGaA (Bild: Drägerwerk AG & Co. KGaA)
Ihr Referent: Andres Wehr, Drägerwerk AG & Co. KGaA
Ihr Referent: Martin Schröder, POET GmbH (Bild: POET GmbH)
Ihr Referent: Martin Schröder, POET GmbH
Ihr Moderator: Sebastian Halm, iBusiness.de (Bild: Timo Bierbaum)
Ihr Moderator: Sebastian Halm, iBusiness.de

Digitalisierung findet überall statt. Im privaten Umfeld, wie auch in der Arbeitswelt. Egal ob man in einem Moment Kunde, dann Lieferant oder ein Hersteller von Produkten selbst ist. Wertschöpfungs- und Lieferketten vernetzen sich neu mit Hilfe von unterschiedlichsten, sich schnell weiterentwickelnden digitalen Lösungen.

Bereits gelebte und erlebte digitale Geschäftsmodelle des Privatkundengeschäftes fließen als unmittelbare Erwartung auch an Geschäftsbeziehungen zwischen Unternehmen ein. Dies bietet große Chancen für ein Unternehmen wie Dräger sich bei Kunden und Vertriebspartnern als ein Unternehmen zu zeigen, bei dem es einfach ist, die aus Kundensicht passenden Aufträge zu erteilen und damit die kundenseitigen Wertschöpfungsprozesse positiv zu beeinflussen. Hier ermöglichen unter anderem auch Webshop Lösungen interessante Potentiale, wenn sinnvoll positioniert und eingesetzt.

Das erfahren Sie in diesem Webinar:

  • Wie Webshop Lösungen auch bei B2B Geschäftsmodellen einen Beitrag zur Digitalisierung von Geschäftsbeziehungen leisten können
  • Wie Webshops gezielt dabei im Kontext unterschiedlicher Vertriebskanäle und Kundensegmente positioniert werden können
  • Wie vermieden werden kann, dabei nur Webshops allein zu betrachten
  • Welche Erfolgsfaktoren für eine erfolgreiche Umsetzung verfolgt werden
  • Mehrwert und Nutzung aus dem Projekt Deutschland und UK
  • Ausblick und Internationalisierung: welche weiteren Schritte sind geplant
  • Projektskizze und Highlights während der Projektumsetzung

Für wen ist dieses Webinar:

C-Level, GF, Director, Head of der Kernbereiche Marketing, E-Commerce, Business Development, IT, Datenmanagement, Produktmanagement, Projektmanagement

Dauer: 45 bis 60 Minuten (inkl. Diskussion)

Referenten: Andres Wehr, Head of Sales Enablement Solutions Global Sales & Service, Drägerwerk AG & Co. KGaA
Martin Schröder, Bereichsleiter Vertrieb, Marketing & Consulting, POET GmbH

Moderator: Sebastian Halm, Redakteur, iBusiness.de

Veranstalter: iBusiness.de / POET GmbH

Andres Wehr verantwortet den Bereich Sales Enablement Solutions im Global Sales & Service bei Dräger. Aufgabenschwerpunkt ist die Wirksamkeit und Effizienz der weltweiten vertrieblichen Infrastruktur weiterzuentwickeln und diese den sich verändernden Marktanforderungen anzupassen. Dies umfasst Themenbereiche wie z.B. CRM, Angebotslösungen, Kundendatenmanagement sowie Lösungen für den digitalen Vertrieb. Berufliche Stationen von Herrn Wehr waren das Customer Relationship Management, Strategic Marketing, Business Development, Quality & Processes und Customer Care Management.

Martin Schröder ist Bereichsleiter Vertrieb, Marketing & Consulting für die Firma POET GmbH. Er verfügt über langjährige Erfahrungen mit zukunftsweisenden, innovativen Technologielösungen in den unterschiedlichsten Branchen und ist Experte für die strategische Beratung bei der Implementierung von erfolgreichen IT-Projekten. Mit dem Verständnis den Unternehmenswachstum nachhaltig und systemtechnisch weiter voranzubringen, gepaart mit seinem prozessorientierten Denken und Handeln im Sinne des Unternehmens, begleitet er gemeinsam mit seinem Team zahlreiche namenhafte Unternehmen bei der digitalen Transformation.

www.hightext.de

HighText Verlag

Schäufeleinstr. 5
80687 München

Tel.: +49 (0) 89-57 83 87-0
Fax: +49 (0) 89-57 83 87-99
E-Mail: info@onetoone.de
Web: www.hightext.de

Folgen Sie uns:



Besuchen Sie auch:

www.press1.de

www.ibusiness.de

www.versandhausberater.de