Anzeige

ONEtoONE Webinare

Aus dem Archiv vom: Dienstag, 18. Mai 2021 11:00 Uhr

Sechs Erfolgsfaktoren für anspruchsvolle SAP Commerce Projekte

Geht es um die Einführung und Implementierung von Onlineshops unter SAP Commerce, denken viele gleich an zeit- und aufwandsintensive Mammutprojekte. Dabei kann man selbst bei der Realisierung anspruchsvoller Shops in Sachen Aufwand gut an der Kosten- und Zeitschraube drehen. Worauf Sie achten sollten und was dabei hilft, Ihre Businessziele zu erreichen, erfahren Sie in diesem Webinar. Ihre Referenten vertreten dabei sowohl die Auftraggeber- als auch die Umsetzer-Seite.

Ihr Referent: Benjamin Malsch, Medienwerft Agentur für digitale Medien und Kommunikation GmbH (Bild: Medienwerft Agentur für digitale Medien und Kommunikation mbH)
Ihr Referent: Benjamin Malsch, Medienwerft Agentur für digitale Medien und Kommunikation GmbH
Ihr Referent: Martin van Haaren, Medienwerft Agentur für digitale Medien und Kommunikation GmbH (Bild: Medienwerft Agentur für digitale Medien und Kommunikation mbH)
Ihr Referent: Martin van Haaren, Medienwerft Agentur für digitale Medien und Kommunikation GmbH
Ihr Referent: Marcus Michel, CMS Dienstleistungs-GmbH (Bild: CMS Dienstleistungs-GmbH)
Ihr Referent: Marcus Michel, CMS Dienstleistungs-GmbH
Ihr Moderator: Sebastian Halm, iBusiness.de (Bild: Timo Bierbaum)
Ihr Moderator: Sebastian Halm, iBusiness.de

Gut geplant, effizient gesteuert und in den Projektphasen agil bewältigt - auf welchen Säulen die optimale Umsetzung bei SAP Commerce Projekten steht und wo mögliche Fallen lauern, darüber sprechen Marcus Michel (Projektverantwortlicher auf Auftraggeberseite) sowie Martin van Haaren (Projektmanagement, Medienwerft) und Benjamin Malsch (Commerce Requirement, Medienwerft) anhand von Praxisbeispielen.

Das erfahren Sie in diesem Webinar:

  • Die entscheidenden Auswahlkriterien für die Plattformarchitektur.
  • Worauf Sie schon beim Anforderungsmanagement achten sollten.
  • Welche Fallstricke Sie in Punkto Stammdaten erwarten.
  • Worauf bei der Digitalisierung von Prozessen im Backend zu achten ist.
  • Wie man kundenindividuelle Preise, spezielle Konditionen, Kampagnen realisiert.
  • Wie man seine Kunden durch smarte Services an sich bindet.

Für wen ist dieses Webinar:

  • Online-Shop-Verantwortliche
  • Marketingverantwortliche
  • IT-Ansprechpartner

Dauer: 45 bis 60 Minuten (inkl. Diskussion)

Referenten: Benjamin Malsch, Lead Solution Architect, Medienwerft Agentur für digitale Medien und Kommunikation GmbH
Martin van Haaren, Abteilungsleitung Beratung/Projektmanagement, Medienwerft Agentur für digitale Medien und Kommunikation GmbH
Marcus Michel, IT Leiter der CMS Dienstleistungs-GmbH, CMS Dienstleistungs-GmbH

Moderator: Sebastian Halm, Redakteur, iBusiness.de

Veranstalter: iBusiness.de / Medienwerft Agentur für digitale Medien und Kommunikation GmbH

Marcus Michel ist IT Leiter der CMS-Gruppe, die als Handelsorganisation der DAW SE bundesweit rund 13 Farbengroßhändler mit 170 Standorten als Dienstleistungsunternehmen betreut. Die DAW SE ist ein unabhängiges Familienunternehmen in fünfter Generation. Sie ist das Dach zahlreicher starker Marken wie Caparol, Alligator oder Alpinaweiss, ist Innovationstreiber bei Anstrichmitteln, Wärmedämmung und Bautenschutz und ein verlässlicher Partner ihrer Kunden und Lieferanten.

Benjamin Malsch hat als Lead Solution Architect und damit als Verantwortlicher für Requirement Engineering bei der Medienwerft und innerhalb der FIS-Gruppe bereits zahlreiche herausfordernde SAP Commerce Projekte gesteuert und realisiert. Benjamin hat Erfahrung darin, selbst die komplexesten Kunden-Prozesse in die SAP Commerce-Welt zu übersetzen und begleitet im Rahmen des Anforderungsmanagements das Projekt von fachlichen bis hin zu technischen und infrastrukturellen Fragen.

Martin van Haaren unterstützt die Kunden der Medienwerft mit über 15 Jahren Erfahrung im Bereich digitaler Projekte. Er hat unzählige Content- und E-Commerce-Plattformen unterschiedlichster Branchen (B2C/B2B) mit aufgebaut und ihre Online-Marketing-Maßnahmen gesteuert. Seit 2017 leitet er bei der Medienwerft die Abteilung Beratung & Projektmanagement.

www.hightext.de

HighText Verlag

Schäufeleinstr. 5
80687 München

Tel.: +49 (0) 89-57 83 87-0
Fax: +49 (0) 89-57 83 87-99
E-Mail: info@onetoone.de
Web: www.hightext.de

Folgen Sie uns:



Besuchen Sie auch:

www.press1.de

www.ibusiness.de

www.versandhausberater.de

Diese Website ist klimaneutral durch CO2-Ausgleich.

Wir unterstützen in Virunga in der D.R. Kongo das Projekt eines Wasser­kraft­werks, das den dortigen Bewohnern saubere Energie liefert und die Abholzung im Virunga Nationalpark reduziert. Das Projekt ist nach Verified Carbon Standard (VCS) zertifiziert. Mehr dazu

Nachweis: www.climatepartner.com/16516-2105-1002