Anzeige

Veranstaltung Suchen

Mit steigender Komplexität der Organisationsform und sich stetig verändernden Rahmen- und Marktbedingungen nimmt der Bedarf an Kommunikation innerhalb einer Organisation zu. Die oft stiefmütterlich behandelte Interne Kommunikation gewinnt unter diesem Druck stetig an Bedeutung. Sie ist maßgeblich am Erfolg einer Organisation beteiligt und trägt Substanzielles zum Erreichen der Unternehmensziele bei. Doch wie lässt sich Interne Kommunikation erfolgreich gestalten, steuern und der Erfolg vor allem messen?

Dieser Intensivkurs vermittelt, welchen Stellenwert die Interne Kommunikation innerhalb der Organisation insbesondere der Unternehmenskommunikation einnimmt, wie sie als Erfolgs- und Kostenfaktor wirkt, welche Faktoren die Mitarbeiterkommunikation beeinflussen, wie man sie unterstützt und managt. Er liefert ein umfassendes Bild über die operativen und strategischen Handlungsfelder und gibt die notwendigen Instrumente für ein erfolgreiches Handeln.

Der Intensivkurs trägt zur weiteren Professionalisierung der Internen Kommunikation bei und hilft den Teilnehmern, sich den neuen und immer komplexer werdenden beruflichen Herausforderungen erfolgreich zustellen. Teilnehmer des Intensivkurses haben die Möglichkeit den Kurs mit der optionalen Abschlussprüfung zum „Manager Interne Kommunikation (w/m)“ abzuschließen.

Der Intensivkurs besteht aus den Seminaren "Interne Kommunikation im Überblick: Grundlagen, Strategien und Konzepte" (22.-24.03.2018), "Interne Kommunikationsinstrumente" (12.-14.04.2018) und "Schnittstellen und Erfolgskontrolle der Internen Kommunikation" (07.-09.06.2018). Die Seminare sind auch einzeln buchbar.

Über die Veranstaltung:

Voranmeldung erwünscht

info@scmonline.de

Tel: 030 47989789

Fax: 030 47989800