Anzeige
Anzeige

Veranstaltung Suchen

Den steigenden Bedarf nach Sicherheit im Internet hat die EU mit der Richtlinie zur Einführung der digitalen Signatur geregelt. In Deutschland wurde diese mit dem elektronischen Signatur-Gesetz (SigG) umgesetzt. Seit 01.07.04 gilt die Signierungspflicht für vorsteuerabzugsberechtigte Online-Rechnungen. Dank des Projektes Bund-Online können zunehmend Behördengänge online statt persönlich in der Amtsstube erledigt werden - bis hin zur Erstellung von rechtsverbindlichen Online-Angeboten bei Ausschreibungen. Weil sich nun zudem erstmals Geschäfte rechtsverbindlich online abwickeln lassen, ergeben sich im eBusiness mit der Einführung der digitalen Signatur enorme Potentiale. Doch was genau ist die digitale Signatur? Wo und wie setze ich diese in der Praxis ein? In diesem Seminar erlernen Sie die Grundlagen im Umgang mit der digitalen bzw. elektronischen Signatur. Sie wissen zum Seminarende die Vorteile der digitalen Signatur in der Online-Welt für sich zu nutzen und wie Sie Ihre eigene digitale Signatur einsetzen können. Sie lernen die Signatur-Arten kennen und erfahren am Praxisbeispiel wie Sie sensible Daten signieren, verschlüsseln, versenden, speichern und archivieren. So erhalten Sie den optimalen Überblick und wissen worauf Sie bei der Einführung und Anwendung der digitalen Signatur z.B. in Ihrem Unternehmen achten sollten.

Weitere Infos sowie das ausführliche Infoblatt erhalten Sie bei https://www.edulab.de.

Über die Veranstaltung:

Veranstalter: edulab

Art: Seminar

https://seminare.edulab.de

Voranmeldung erwünscht

seminare@edulab.de

Tel: +49(0)821-2528496

Events vom selben Veranstalter:

www.hightext.de

HighText Verlag

Schäufeleinstr. 5
80687 München

Tel.: +49 (0) 89-57 83 87-0
Fax: +49 (0) 89-57 83 87-99
E-Mail: info@onetoone.de
Web: www.hightext.de

Folgen Sie uns:



Besuchen Sie auch:

www.press1.de

www.ibusiness.de

www.versandhausberater.de