Anzeige
Anzeige

World Class Work 2019 - Eine neue, agile und anspruchsvolle Arbeitswelt: 30 Praxisberichte über New Work, Arbeitsplatzveränderung und Employee Engagement

(press1) - 21. Mai 2019 - Am 10. und 11. September findet die Fachtagung World Class Work 2019 für Führungskräfte im Marriott Hotel in Leipzig statt. Hier finden sich die Entscheidungsträger und Führungskräfte der größten internationalen Unternehmen ein, um die neuesten Best Practices der Bereiche Workplace Transformation und Employee Experience zu diskutieren.

Entscheidungsträger und Praktiker von Unternehmen wie BASF, Merck, Siemens, Bayer, ISO, Kellen, Zurich, Deutsche Bank, MediamarktSaturn, Manor, Eurocontrol und viele mehr werden von unterschiedlichen Projekten berichten, Erfahrungen teilen und sich über verschiedene Herangehensweisen austauschen. Im heutigen digitalen Zeitalter verändern sich nicht nur die Arbeitsweise und der Arbeitsplatz, sondern die Anforderungen an Führungskräfte und Mitarbeiter erhalten neue, agile und dynamische Perspektiven. Der kulturelle Wandel ist einer der Hauptaspekte, der neben vielen anderen innovativen Themen auf der Tagung für heißes Diskussionspotenzial sorgt.

Beispielsweise wird Dana Beardsley, Director of Procurement Learning & Development bei Merck über moderne Lernumgebungen referieren. Michael Bohnert, Head of Practice Group Change Excellence bei BASF, wird mit seinem spannenden Vortrag über Change the Leadership - Change the Future das Publikum mitnehmen. Und auch die digitalen Themen werden nicht zu kurz kommen, da Jan Tönnißen, Head of Design & Build Enabling Processes bei Bayer darüber berichten wird, wie sich The Challenge of Robotic Automation in HR auswirkt. Insgesamt werden 30 einzigartige Erfahrungsberichte der führenden Unternehmen für zwei spannende Kongresstage sorgen und Grundlage für ein hochwertiges Networking bilden. In der begleitenden Fachausstellung werden die Teilnehmer sich zudem über die neuesten Produkte und Lösungen für Herausforderungen des digitalen Wandels informieren können. Besuchbar ist die World Class Work 2019 entweder vor Ort in Leipzig oder auch online. Für den Besuch aus dem eigenen Büro benötigt man nur einen manetch Unlimited-Zugang, der einem Zugriff auf die kompletten Präsentationen als Video und PDF sämtlicher manetch-Events ermöglicht.

Mehr Informationen finden Sie unter:

https://www.manetch.com/events/wcw19

oder unter +49 30-3080-8556.

Janine Hein
Chief Stakeholder Relations
+49-30-3080-8556
mailto:janine.hein@manetch.com

manetch is a global business education platform for managers with offices in Berlin, Germany, and Santiago, Chile.

Über den Herausgeber:

Janine Hein
COO

janine.hein@manetch.com
+49 30 3080 8556
manetch
www.manetch.com

manetch is a business to business know-how exchange platform headquartered in 8912 NE Alderwood Rd., #25994, Portland, OR 97250, USA, with offices in Berlin, Germany, and Santiago, Chile.

Anzeige
www.hightext.de

HighText Verlag

Schäufeleinstr. 5
80687 München

Tel.: +49 (0) 89-57 83 87-0
Fax: +49 (0) 89-57 83 87-99
E-Mail: info@onetoone.de
Web: www.hightext.de

Folgen Sie uns:



Besuchen Sie auch:

www.press1.de

www.ibusiness.de

www.versandhausberater.de