Anzeige
Anzeige

Europäischer E-Learning Award eureleA

Einreichungsphase läuft
(press1: iBOT) - Der Europäische E-Learning Award eureleA geht in die heiße Phase: Noch bis zum 30.September 2003 können auf der Web-Site http://www.eurelea.de des eureleA Einreichungen vorgenommen werden. Dazu muss ein elektronischer Fragebogen ausgefüllt werden und - zur Beschreibung des Projektes - 2 bis 3 Dokumente per Internet hochgeladen werden.

Bewerbungen in mehreren Kategorien möglich
In diesem Wettbewerb sollen innovative Aus- und Weiterbildungsprojekte prämiert werden, die sich elektronischer Lehr- und Lernmethoden bedienen und berufsqualifizierendes Wissen vermitteln (Ausnahme: Kategorie Autoren). Bewerben können sich beliebige Organisationen und Personen, die von der Jury in fünf Kategorien eingeteilt werden:

  • Firmen und ihre Organsiationseinheiten
  • Verbände und Vereine
  • Öffentliche Verwaltungen
  • Privatinitiativen
  • Autoren von Berichten und Artikeln über E-Learning

Auswahl und Preisvergabe
In diesen fünf Kategorien wird durch eine hochkarätige Jury, bestehend aus renommierten Fachleuten und Wissenschaftlern, die jeweils beste Einreichung auswählen. Dazu werden in einer zweiten Wettbewerbsrunde gegebenenfalls noch weitere Informationen abgefragt.
Die Preisvergabe wird am 9.Februar 2004 auf einer festlichen Abendveranstaltung im Rahmen des Internationalen LearnTec-Forums 2004 erfolgen, die Preisträger werden auf der LearnTec 2004 einer breiten Öffentlichkeit vorgestellt.

Weitere Informationen unter http://www.eurelea.de

Über den Herausgeber:

European E-Learning Award
Prof.Dr. Peter A. Henning
M.Sc. Dipl. Inf. (FH) Anders T. Lehr

Hochschule Karlsruhe - Hochschule für Technik
Moltkestr. 30, D-76133 Karlsruhe
Tel.: +49 (0)721 - 925 1524
Fax.: +49 (0)721 - 925 1509

http://www.eurelea.orgmailto:info@eurelea.de

Anzeige
www.hightext.de

HighText Verlag

Schäufeleinstr. 5
80687 München

Tel.: +49 (0) 89-57 83 87-0
Fax: +49 (0) 89-57 83 87-99
E-Mail: info@onetoone.de
Web: www.hightext.de

Folgen Sie uns:



Besuchen Sie auch:

www.press1.de

www.ibusiness.de

www.versandhausberater.de

Diese Website ist klimaneutral durch CO2-Ausgleich.

Wir unterstützen in Virunga in der D.R. Kongo das Projekt eines Wasser­kraft­werks, das den dortigen Bewohnern saubere Energie liefert und die Abholzung im Virunga Nationalpark reduziert. Das Projekt ist nach Verified Carbon Standard (VCS) zertifiziert. Mehr dazu

Nachweis: www.climatepartner.com/16516-2105-1001