Anzeige
Anzeige

orange digital baut Live-Ticker für T-Online

München, 13. August 2003. (press1: iBOT) - Die neuen T-Online Sports Ticker unter http://t-sports.t-online.de bieten ab sofort brandaktuelle Informationen zum Thema Fußball und Formel 1. Die Ticker-Applikation wurde vom Münchener Internetdienstleister orange digital in Flash-Technologie realisiert und an die Design-Vorgaben von T-Online Sports angepasst.

Sportbegeisterte Besucher des T-Online Portals können die aktuellsten Fußball und Formel 1 Ereignisse auch abseits vom Geschehen zeitnah verfolgen. Der neue Live-Ticker Service liefert dem Benutzer die kompletten Informationen über den aktuellen Spiel- oder Renntag auf einen Blick. Abonnenten des Premium-Kanals erhalten von T-Online Sports sogar die spektakulärsten Bilder aller Bundesliga-Tore nur um wenige Sekunden zeitversetzt im Live-Ticker angezeigt.

Im Auftrag der T-Online International AG verantwortete orange digital das Projektmanagement sowie die grafische und technische Umsetzung der Ticker-Applikation.

Um eine stets optimale Performance der Applikation auch bei extrem hoher Last zu gewährleisten, wurde die Benutzeroberfläche des Tickers, komplett in Flash realisiert und wird über XML-Dateien gesteuert.

Der Einsatz von Flash ermöglicht neben umfangreichen interaktiven Features kürzere Aktualisierungszeiten, da nur die Informationen selbst und keine Layout-Elemente übertragen werden müssen.

Das Redaktions-Backend stellt dem Redakteur für jede Sportart eine aus Modulen bestehende Applikation zur Verfügung, die spezifisch auf die Sportart angepasst ist und somit eine nutzerfreundliche Steuerung sicherstellt.

Das modulare Ticker-System ermöglicht eine gute Skalierung und leichte Erweiterbarkeit. Die Datensätze aller Ticker werden einheitlich verwaltet und erst bei der Auslieferung ins Frontend oder Anzeige im Redaktions-Backend interpretiert. Dies ermöglicht die Abbildung einer nahezu unbeschränkten Vielfalt von Tickern in einem einzigen System, ohne an der zentralen Datenstruktur Modifikationen vornehmen zu müssen.

Die Backend-Applikation kann die aktuellen Daten, je nach Anforderung, in nahezu jedem Format, wie zum Beispiel HTML, XML, WML, ausliefern.


Für weitere Informationen sprechen Sie bitte mit:

orange digital GmbH
Frau Zsuzsanna Hajba
Goethestrasse 34
D- 80336 München
Fon: +49 (0)89 660 29 12-0
Fax: +49 (0)89 660 29 12-99
E-Mail: zsuzsanna.hajba@orange-digital.de





Über orange digital
orange digital, die Gesellschaft zur Konzeption und Umsetzung multimedialer Ideen mbH, verbindet Internet, Multimedia und Telekommunikation zu ganzheitlichen, fundierten und kreativen Onlinelösungen und positioniert sich als zuverlässiger und kompetenter Partner im Bereich Internet und E-Business. Das Unternehmen wurde im Februar 1999 mit Sitz in München durch die geschäftsführenden Gesellschafter Verena Senft, Stefan Leibhard und Kersten Kröhl gegründet.

Das fünfundzwanzigköpfige Team aus erfahrenen Konzeptionisten, Projektleitern, Designern und Entwicklern realisiert für Unternehmen funktionell und individuell gestaltete Onlineprojekte. Dazu gehören Leistungen wie Interface- und Corporate Design, Animations- und Flash-Design, Frontend- und Backend-Programmierung, Programmierung von Flash-Spielen und Streaming Media.

orange digital greift dabei auf Erfahrungen mit High Traffic Projekten, wie unter anderem für die FC Bayern München AG, die sueddeutsche.de GmbH, Antenne Bayern und den 1 FC Kaiserslautern zurück. Weitere Kunden sind: T-Online International AG, Allianz Arena München Stadion GmbH, Deutsche Fußball Liga GmbH, Staatliche Lotterieverwaltung in Bayern etc.

orange digital ist Mitglied des Deutschen Multimedia Verbandes e.V.
Weitere Informationen: www.orange-digital.de

Über den Herausgeber:

Für weitere Informationen sprechen Sie bitte mit:
Anja Schubert
Goethestr. 34
80336 München
Telefon: + 49 (0)89 / 6 60 29 11 - 31
Telefax: + 49 (0)89 / 6 60 29 12 99
E-Mail: anja.schubert@orange-digital.de
Web: www.orange-digital.de

Bei Abdruck bitten wir um ein Belegexemplar. Vielen Dank.

Über orange digital

Mit fundiertem Know-how und mehrjähriger Erfahrung verbindet orange digital Internet, Multimedia und Telekommunikation zu ganzheitlichen und individuellen Onlinelösungen. Auf dieser Basis positioniert sich das Unternehmen als branchenübergreifender und kompetenter IT-Gesamtdienstleister im Bereich Internet sowie E-Business und ermöglicht Kunden das komplette Outsourcing sämtlicher IT- und Telekommunikationsaktivitäten.

Multimedia- und IT-Beratung, konzeptionelle Entwicklung sowie grafische und technische Realisierung: orange digital bietet Fullservice aus einer Hand. Auch für die Umsetzung der kommunikationstechnologischen Anforderungen der Projekte ist gesorgt: Die zur Firmengruppe gehörende btd telekommunikation GmbH (www.btd.de) ist spezialisiert auf die Bereiche Netzwerkplanung, Serversysteme und Call-Center-Leistungen.

Egal, ob Industrie, Kommunikations- und Medienbranche, Travel & Lifestyle oder Sportbusiness: Kunden aus verschiedensten Geschäftszweigen vertrauen auf die Kompetenz des Münchner IT-Gesamtdienstleisters.

Referenzen: T-Online International AG, Allianz Arena München Stadion GmbH, sueddeutsche.de GmbH, FC Bayern München AG, Antenne Bayern GmbH & Co. KG sowie der 1. FC Kaiserslautern. Darüber hinaus hat orange digital Onlinelösungen für renommierte Unternehmen wie ProSieben AG, Wacker Chemie GmbH, Worldguide AG, Staatliche Lotterieverwaltung Bayern, Rheinzink GmbH & Co. KG sowie DFL Deutsche Fußball Liga GmbH realisiert.

Wenn Sie mehr wissen wollen: www.orange-digital.de

Anzeige
www.hightext.de

HighText Verlag

Schäufeleinstr. 5
80687 München

Tel.: +49 (0) 89-57 83 87-0
Fax: +49 (0) 89-57 83 87-99
E-Mail: info@onetoone.de
Web: www.hightext.de

Folgen Sie uns:



Besuchen Sie auch:

www.press1.de

www.ibusiness.de

www.versandhausberater.de