Anzeige

Sport1 startet Kampagne zum Europa-League-Start

16.09.2015 - Zum Beginn der UEFA Europa League am 17. September startet Sport1 eine Multi-Channel-Kampagne. Unter dem Claim "Weitersagen! Die UEFA Europa League auf Sport1" wird mit Spots, Anzeigen und Bannern in TV, Radio, Print und Web geworben.

Um den neuen Sendeplatz der Europa League auf Sport1 - zuvor wurde der Wettbewerb auf Kabel 1 ausgestrahlt - bekannt zu machen hat die Agentur 19:13 den Claim in Verbindung mit einem Megaphon in verschiedenen Alltagssituationen eingesetzt, zum Beispiel in Waschstraße, Straßenverkehr oder am Münchner Eisbach. Neben der Trophäe enthalten die Print-Anzeigen Bilder der drei qualifizierten deutschen Klubs Borussia Dortmund, FC Augsburg und FC Schalke 04.

Seit Februar besitzt Sport1 plattformneutrale, audiovisuelle Medienrechte an der Europa League und wird nun eine Partie pro Spieltag live im Free-TV übertragen. Zudem wird es auf Sport1.de im Live-Stream zu sehen und im digitalen Sportradio Sport1.fm zu hören sein. (ks)