Anzeige

Sascha Hanke wird neuer geschäftsführender Gesellschafter bei BrawandRieken

Peter Brawand(li.) im Gespräch mit Sascha Hanke. (Bild: BrawandRieken)
Peter Brawand(li.) im Gespräch mit Sascha Hanke.

05.03.2019 - BrawandRieken stellt sich neu auf und holt Sascha Hanke als geschäftsführenden Gesellschafter und neuen Geschäftsführer Kreation an Bord.

von Susanne C. Steiger

Torsten Rieken übergibt am 1. April 2019 die Kreativ-Geschäftsführung von BrawandRieken an Sascha Hanke, bleibt der Agentur aber als fester Partner noch für längere Zeit erhalten.

Sascha Hanke kommt von Kolle Rebbe, wo er sechs Jahre als Executive Creative Director & Partner verantwortlich zeichnete. Zusammen mit seinen Teams gewann er zahlreiche Neukunden wie o2/Telefonica und DPD und betreute die Bundesagentur für Arbeit, Bahlsen und die LVM Versicherung. Zuvor gründete Hanke den Hamburger Ableger der Berliner Agentur Heimat und war zehn Jahre lang bei Jung von Matt, zuletzt als Geschäftsführer Kreation, tätig.