Anzeige

Mediakraft: Neuer Agentureigner besetzt Geschäftsführung neu

23.02.2018 - Gamigo-CEO Remco Westermann ist neuer Geschäftsführer von Mediakraft. Nach der Übernahme von 100 Prozent der Geschäftsanteile hat der neue Anteilseigner Gamigo AG damit die Geschäftsführung des Influencer- und Content-Marketing-Spezialisten neu aufgestellt.

von Joachim Graf

Mittels einer langfristig angelegten expansiven B2B-Strategie soll das Geschäft der Beratung von Brands sowie Werbe- und Mediaagenturen ausgeweitet und mit Gaming als ein Vertical ergänzt werden. "Mit der zusätzlichen vertikalen Schwerpunktsetzung von Mediakraft auf das Thema Gaming führen wir die Stärken von Gamigo und Mediakraft zusammen. Für den Gaming-Bereich werden wir zum Beispiel neue Online-Video-Formate und Branded Channel entwickeln", plant Remco Westermann.

Remco Westermann vertritt künftig die Geschäftsführung zusammen mit Levent Gültan, der bereits seit 2013 für Mediakraft tätig ist. Der frühere Mitgeschäftsführer Constantin Stammen ist 2017 aus der Geschäftsführung ausgeschieden. Mediakraft produziert TV-Content in Köln, Berlin, Warschau und Istanbul.