Anzeige

Bei Hello Fresh ist der Kunde König

Agentur-Management-Berater: (v.l.n.r.) Norbert Lindhof, Geschäftsführer von Aller!Best, Carola Maria Birr, Geschäftsführerin von die matchmaker, und Oliver Klein, Geschäftsführer von cherrypicker (Bild: Bild: Hello Fresh)
Agentur-Management-Berater: (v.l.n.r.) Norbert Lindhof, Geschäftsführer von Aller!Best, Carola Maria Birr, Geschäftsführerin von die matchmaker, und Oliver Klein, Geschäftsführer von cherrypicker

18.04.2017 - Der Lieferservice für Kochboxen, Hello Fresh, möchte sich auf dem deutschen Markt neu positionieren. Im Rahmen dessen startet das Unternehmen am 20. April eine neue TV-Kampagne.

von Svenja Tasch

Basierend auf dem globalen Markenleitbild "We want to change the way people eat - forever" entwickelte Hello Fresh mit der Peter Schmidt Group den Markenclaim "Gute Ideen. Einfach gekocht." Dieser soll die spezifischen Wünsche der Hello-Fresh-Kunden, nämlich die Lieferung von Zutaten für einfache Gerichte, reflektieren. Die Neupositionierung, die unter anderem auch die Entwicklung eines neuen Kommunikationskonzepts umfasst, soll im Laufe des zweiten Quartals 2017 abgeschlossen werden.

Bestandteil der Neuausrichtung ist auch ein neuer Spot, der ab dem 20. April in reichweitenstarken TV-Sendern sowie auf Youtube und Facebook zu sehen sein wird. Darin sind Hello-Fresh-Kunden zu sehen, die das Kochbox-Erlebnis von der Lieferung bis hin zur Zubereitung und dem gemeinsamen Genießen darstellen. Zudem wird im Video das Kochbox-Modell erklärt. Die Kreation des Spots übernahm die Agentur Emotive gemeinsam mit dem Hello Fresh Inhouse Design Team in Co-Kreation. (pk)