Anzeige

Aldi kocht auf Youtube

str_repla(bildu,

17.12.2018 - Aldi Süd startet mit "ALDIlicious - Die große Kochchallenge" eine eigene YouTube-Serie. Für die Umsetzung geht das Unternehmen Kooperationen mit bekannten Youtubern ein. Den Auftakt machen Dagi Bee und CrispyRob.

von Joachim Graf

In der neuen Serie "ALDIlicious - die große Kochchallenge" treten jeweils zwei Youtuber in zwei Videos gegeneinander an. Was gekocht wird, entscheiden die Influencer selbst. Alle Zutaten stammen dabei aus dem Aldi-Sortiment. Passend zur Weihnachtszeit ist das Motto der ersten Kochchallenge "Schnelles Weihnachtsmenü". "Mit der neuen Serie möchten wir zeigen, dass es jedem möglich ist - gerade zu Weihnachten - mit den Aldi-Produkten einfach, lecker und vielfältig zu kochen", sagt Christian Göbel, Director Advertising. Wer am Ende die Challenge gewinnt, entscheidet die Community. Das Video mit den meisten Kommentaren geht als Sieger hervor.

Die 24-jährige Dagi Bee zählt mit rund 3.945.000 Abonnenten zu den bekanntesten Youtubern Deutschlands. Der 25-jährige CrispyRob ist mit rund 1.470.000 Abonnenten ebenfalls sehr bekannt und überrascht seine Follower auf seinem Kanal mit einfachen Alltagsrezepten.