Anzeige

The Adex & Adclear schaffen integrierte Marketing-Plattform

01.12.2015 - Das Technologieunternehmen The Adex hat die Integration von Adclear bekannt gegeben. Künftig sollen Daten aus der Customer Journey und Attribution über eine Schnittstelle übertragen werden, um so Kundensegmente auf Basis der Konversionsdaten anzureichern.

Ziel der Anbindung des Attributions-und Prognose-Unternehmens Adclear ist laut The Adex die Zusammenführung und Auswertung aller relevanten Kundendaten in der Data Management Plattform (DMP), um diese anschließend für Optimierungen, Analysen und Prognosen zur Verfügung zu stellen.

Dabei interpretiert und analysiert Adclear das User-Verhalten on- und offsite, versieht diese Daten mit Logiken und übermittelt die Ergebnisse an The Adex, so das Unternehmen. Somit sei Kunden mit relevanten Daten bei zielgruppengerechter Ausspielung von Echtzeit-Kampagnen geholfen.

Die DMP fügt also Daten aus unterschiedlichen Datenquellen und -strukturen zusammen und analysiert diese. Daten können zur Verfügung gestellt, angereichert und zu verschiedenen Plattformen wie DSPs, SSPs und Adservern gepusht werden. Dabei garantiere The Adex einen datengeschützten Zugang zu mehr als 50 Echtzeit-Marktplätzen für alle Marktteilnehmer.

"Durch die Anbindung von Adclear an unsere DMP können wir unseren Kunden dabei helfen, alle für sie relevanten Daten auszuwerten und somit ihre Kampagnen- und Marketingbudgets optimal einzusetzen. Über unsere DMP erhalten Nutzer so Zugang zu hochwertigen Zielgruppen", sagt Dino Bongartz, CEO von The Adex. (js/db)

www.hightext.de

HighText Verlag

Schäufeleinstr. 5
80687 München

Tel.: +49 (0) 89-57 83 87-0
Fax: +49 (0) 89-57 83 87-99
E-Mail: info@onetoone.de
Web: www.hightext.de

Folgen Sie uns:



Besuchen Sie auch:

www.press1.de

www.ibusiness.de

www.versandhausberater.de