Anzeige

EM 2016: Elf zusammen sind stärker als Elf allein

Deutsche Post DHL will mit dem Paketkasten seine Marktposition in Deutschland weiter ausbauen, heißt es aus dem Unternehmen (Foto: Deutsche Post DHL) (Bild: Bild: Screenshot Youtube.de)
Deutsche Post DHL will mit dem Paketkasten seine Marktposition in Deutschland weiter ausbauen, heißt es aus dem Unternehmen (Foto: Deutsche Post DHL)

08.06.2016 - Olaf Heine und die Hamburger Filmproduktion 27km haben unter dem Titel "Die Mannschaft: Jeder für Jeden" einen Spot für den DFB produziert. Darin dreht es sich darum, welche Leidenschaft Sport und Musik gemeinsam entfachen können.

von Verena Jugel

Der Film verbindet die Vorbereitung der deutschen Fußball-Nationalmannschaft auf die Europameisterschaft in Frankreich mit der Entstehung des offiziellen EM-Songs "Jeder für Jeden". So werden intime Einblicke gewährt und gezeigt, wie sich die Nationalspieler mental für das Turnier motivieren.

Protagonist ist Mario Götze, der Deutschland 2014 zum WM-Titel schoss. Stellvertretend für die ganze Mannschaft erzählt er von Teamgeist, der Kraft der Musik und der Verbindung von 80 Millionen Deutschen zu einem geschlossenen Team. Am Ende des Videos begegnen die deutschen Spieler den Künstlern Felix Jaehn und Herbert Grönemeyer, mit denen sie gemeinsam den offiziellen EM-Song entwickelt haben.

[v1]

Neben dem viereinhalb-minütigen Video gibt es weitere Versionen, Interviews mit den Spielern sowie ein Musikvideo zu dem Song, das zum Auftakt der EM präsentiert wird. Auszüge des Films wurden bereits im Rahmen der ARD-Übertragungen des letzten Vorbereitungsspiels ausgestrahlt. Weiter wird der Film parallel zur Europameisterschaft im TV, auf der Website des DFB, dem Youtube-Kanal der deutschen Nationalmannschaft und auf einem exklusiven Channel bei Apple Music gezeigt. Die Aktion beinhaltet zudem die "Jeder für Jeden"-App und wird über die sozialen Netzwerke verbreitet. Hinter dem Projekt, das von Regisseur Olaf Heine und der Filmproduktion 27km umgesetzt wurde, steht kein Sponsoring-Partner, sondern der Deutsche Fußball Bund direkt. (pk)

HighText Verlag

Schäufeleinstr. 5
80687 München

Tel.: +49 (0) 89-57 83 87-0
Fax: +49 (0) 89-57 83 87-99
E-Mail: info@onetoone.de
Web: www.hightext.de

Folgen Sie uns: