Anzeige
Anzeige

'Für den Kunden so wenig unangenehm wie möglich zu sein'

Referent Heiner Krüßmann verrät, wie Sie Personalisierte CX auch datenschutzkonform einsetzen können (Bild: Nuance Communications Germany GmbH)
Referent Heiner Krüßmann verrät, wie Sie Personalisierte CX auch datenschutzkonform einsetzen können

11.05.2020 - Der wichtigste Ansatz für die Gestaltung von Kundenbeziehungen wird in Zukunft die sein: "Für den Kunden so wenig unangenehm wie möglich zu sein." Unser Webinar vertieft diesen spannenden Ansatz von Conversational Design und verbindet ihn mit dem Zukunftsthema Künstliche Intelligenz.

von Joachim Graf

Die Gestaltung von Kundenbeziehungen ist so spannend wie nie. Der Einsatz von KI-basiertem Conversational Design ist maßgeblich für flexible und kanalunabhängige Kommunikation, die das Leben von Kunden und Agenten verändert. Unternehmen müssen Technologien auf sichere Weise einsetzen und gleichzeitig das richtige Maß an Personalisierung erfüllen.

Unser Webinar "Personalisierte CX"   richtet sich an Marketingleiter, Verantwortliche für den Kundendialog sowie ECommerce- und Datenmanagement-Verantwortliche. Sie erfahren unter anderem, wie Künstliche Intelligenz das Conversational Design beeinflusst, wie Sie Ihre Kunden dank künstlicher Intelligenz persönlicher und direkter ansprechen und wie Sie KI über alle Kanäle einsetzen können.

Das Webinar ist für registrierte Mitglieder kostenlos.

Zu Programm und Anmeldung"  

Diskussion:
www.hightext.de

HighText Verlag

Schäufeleinstr. 5
80687 München

Tel.: +49 (0) 89-57 83 87-0
Fax: +49 (0) 89-57 83 87-99
E-Mail: info@onetoone.de
Web: www.hightext.de

Folgen Sie uns:



Besuchen Sie auch:

www.press1.de

www.ibusiness.de

www.versandhausberater.de