Anzeige
Anzeige

Jubiläumsausgabe

Ikea legt Katalog neu auf - als Hörbuch

16.03.2021 - Nachdem Ikea Ende 2020 überraschend das Aus seines Printkataloges verkündet hatte, kehrt dieser nun in neuem Format zurück. Anlässlich seines 70. Geburtstags legt der Möbelkonzern den Katalog erstmals auch als Hörbuch auf.

von Susanne Broll

"Hipp Hipp Hurra! Der 2021 Ikea Katalog ist da", heißt es auf der Homepage von Ikea   . Und BesucherInnen stutzen erst einmal, denn es ist gerade einmal drei Monate her, dass Ikea verkündete, nach 70 Jahren seinen Printkatalog einzustellen. Dieser würde immer weniger genutzt und man wolle sich künftig auf neue Kanäle und Formate fokussieren, um KundInnen zu erreichen, teilte der Konzern im Dezember 2020 mit.

Ein erstes neues digitales Format steht nun also fest. Anlässlich des 70. Geburtstags des Ikea-Katalogs wurde die Ausgabe für 2021 als Audiobook veröffentlicht. Statt in einem dicken Printkatalog zu Schmökern, kann man sich die Inhalte des digitalen Katalogs vorlesen lassen. Für die Audioversion wurden 286 gedruckte Katalogseiten in ein 3 Stunden und 41 Minuten langes Hörerlebnis verwandelt. Das Hörbuch ist in 13 Kapitel und einen Prolog unterteilt. Eine Frauenstimme beschreibt beschwingt verschiedene Produkte und gibt darüber hinaus Tipps zum Dekorieren und Einrichten.

Das Audioangebot ist derzeit nur in englischer Sprache erhältlich und stellt eine Ergänzung zum virtuellen Ikea-Katalog 2021 dar, dessen Angebot es detailliert beschreibt. KundInnen können das Hörbuch auf Spotify   , YouTube   und Audiobooks   abrufen.

In Deutschland ist keine Hörfassung des Kataloges vorgesehen, wie uns Ikea Deutschland mitteilt. Bei dem Projekt handele es sich um eine einmalige Initiative von Ikea US. "Obwohl wir bei Ikea Deutschland Podcasts grundsätzlich für ein sehr interessantes Format halten, um Tipps und Wissen rund um das Thema Einrichten und Leben zu Hause zu vermitteln, haben wir aktuell keine Pläne, den Katalog in ein Audioformat zu übertragen." Der Audiokatalog sei nicht das neue Katalogformat für die Zukunft.

In Deutschland ist der Ikea-Katalog 2021 aktuell in digitaler Fassung erhältlich und wird von Ikea   als "Handbuch der Inspiration" vorgestellt. Ganz auf Print verzichten müssen KundInnen in diesem Jahr noch nicht, denn wie gewohnt kann der Ikea-Katalog in gedruckter Form in Ikea-Einrichtungshäusern und in teilnehmenden Tankstellen abgeholt bzw. auch nach Hause bestellt werden - und die Nachfrage ist groß, wie es auf Homepage heißt. Es scheint so, als wollten KundInnen das geliebte Printformat noch nicht ganz loslassen. Trotzdem soll es künftig weder den Print- noch den Onlinekatalog von Ikea in Deutschland geben. Kleinere Publikationen mit bestimmten Themenschwerpunkten - wie etwa die Sortimentsbroschüren - sollen weiterhin in einer gedruckten Version erscheinen.

Ihr Guide im New Marketing Management - ab 6,23 im Monat!

Hat Ihnen diese Beitrag weiter geholfen? Dann holen Sie sich die ONEtoONE-Premium-Mitgliedschaft. Sie unterstützen damit die Arbeit der ONEtoONE-Redaktion. Sie erhalten Zugang zu allen Premium-Leistungen von ONEtoONE, zum Archiv und sechs mal im Jahr schicken wir Ihnen die aktuelle Ausgabe.

Diskussion:

Vorträge zum Thema:

  • Bild: Michael Poganiatz
    Joachim Graf (ibusiness.de)

    So sieht der E-Commerce im Jahr 2030 aus

    Basierend auf aktuellen Marktstudien und Hochrechnungen der iBusiness-AnalystInnen zeigt Zukunftsforscher Joachim Graf, wie sich in Deutschland die Balance zwischen Online- und Präsenzhandel verschiebt und in welchen Branchen der Umbruch besonders stark ausfallen wird.

    Vortrag im Rahmen der Transformation des Handels 2024. am 10.10.23, 09:30 Uhr

Anzeige
www.hightext.de

HighText Verlag

Mischenrieder Weg 18
82234 Weßling

Tel.: +49 (0) 89-57 83 87-0
Fax: +49 (0) 89-57 83 87-99
E-Mail: info@onetoone.de
Web: www.hightext.de

Kooperationspartner des

Folgen Sie uns:



Besuchen Sie auch:

www.press1.de

www.ibusiness.de

www.versandhausberater.de