Anzeige
Anzeige

Mobile Marketing Association unter neuer Führung

Katja Griesser (Bild: Mobile Marketing Association)
Katja Griesser

08.09.2020 - Katja Griesser leitet ab sofort die deutsche Niederlassung des Mobilmarketingverbands Mobile Marketing Association (MMA Germany). Sie war zuvor Global Head of Business Development bei Telefónica und tritt die Nachfolge von Daniel Rieber an, der 2016 die MMA Germany zusammen mit Mark Wächter gegründet hatte.

von Christina Rose

Zu den Mitgliedern der Mobile Marketing Association (MMA Germany)   , die mehr als 800 Mitgliedsunternehmen zählt und in über 50 Ländern aktiv ist, zählen Unternehmen wie Unilever, Coca-Cola, McDonald's und Mastercard. Mark Wächter bleibt dem Verband auch weiterhin als Vorsitzender erhalten. Katja Griesser soll künftig auf die aktive Mitglieder-Betreuung und die Gewinnung neuer Mitglieder fokussieren.

Seit der Gründung der MMA in Deutschland ist die mobile Mediennutzung weiterhin konstant angestiegen und bei Werbetreibenden hat sich eine "Mobile-First" Strategie im Marketing als Best Practice etabliert. Laut aktueller Vorhersage der Marktforscher von eMarketer werden die Werbespendings für Mobile in Deutschland dieses Jahr trotz der aktuellen Herausforderungen in der Wirtschaft auf 4,6 Milliarden Euro steigen. Die Mission der MMA, die "Transformation durch Mobile zu fördern, Innovationen zu ermöglichen und so wirtschaftliches Wachstum anzutreiben", sei wichtiger denn je.

Mit über 16 Jahren Erfahrung in der digitalen Industrie ist Katja Griesser eine ausgewiesene Expertin für Digital-Marketing und Media. Sie begann ihre Karriere bei Sky Deutschland, wo sie Digital-Marketing Partnerschaften und internationale e-Commerce Projekte verantwortete. Im Jahr 2009 startete sie bei Telefónica Germany als General Manager für netzclub.net, die bis zu diesem Zeitpunkt die erste werbefinanzierte Mobilfunk-Marke in Deutschland. Später wechselte sie in die Global Advertising Einheit von Telefònica und verantwortete als Global Head of Sponsored Data Mobile-Media Produkte für die Märkte in Europa und Lateinamerika. Katja Griesser ist Expertin für Mobile Media und Technologie sowie für die Entwicklung neuer Geschäftsmodelle und Innovationen in der digitalen Werbung.

Daniel Rieber tritt von seiner Rolle bei der MMA zurück, um sich auf seine eigenen Unternehmungen zu konzentrieren. Mit Wevolve bietet er Unternehmen achtsamkeits-basierte Trainings für Führungskräfte und Teams und mit dem Mindful Leadership Circle gründete er ein Netzwerk für Führungskräfte und Experten, die mehr Achtsamkeit in Unternehmen und die Gesellschaft bringen wollen. Laut eigener Aussage wird er die MMA auch weiterhin im Hintergrund unterstützen.

Diskussion:
www.hightext.de

HighText Verlag

Schäufeleinstr. 5
80687 München

Tel.: +49 (0) 89-57 83 87-0
Fax: +49 (0) 89-57 83 87-99
E-Mail: info@onetoone.de
Web: www.hightext.de

Folgen Sie uns:



Besuchen Sie auch:

www.press1.de

www.ibusiness.de

www.versandhausberater.de